Full text: Entwurf einer Verordnung mit der die Universitätsberechtigungsverordnung geändert wird

Bundesministerium Bildung, Wissenschaft und Forschung Minoritenplatz 5 1010 Wien Ihr Zeichen Unser Zeichen Bearbeiter/in Tel 501 65 Fax 501 65 Datum BMBWF- 14.094/0001- II/3/209 BP/BAK Olivia Kaiser DW 12641 DW 142641 17.6.2019 Verordnung des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung, mit der die Universitätsberechtigungsverordnung (UBVO) geändert wird Die Bundesarbeitskammer (BAK) bedankt sich für die Übermittlung des Entwurfs und nimmt dazu wie folgt Stellung. Inhalt des Entwurfs: Der Entwurf sieht Erleichterungen für StudienwerberInnen betreffend den Nachweis der Kenntnisse im Bereich Biologie vor. Zudem wird die Liste der Studien adaptiert, in denen eine Ergänzungsprüfung aus „Darstellender Geometrie“ abzulegen ist. Das Wichtigste in Kürze: • Gegen die vorgeschlagenen Änderungen besteht kein Einwand, es wird allerdings eine Evaluierung der Liste der Ergänzungsprüfungen angeregt. Zu den wesentlichen Bestimmungen des geplanten Entwurfs: Gemäß § 2 Abs 5 der UBVO entfällt die Zusatzprüfung aus Biologie (Voraussetzung für einige Studienrichtungen) bisher nur für jene SchülerInnen, die eine höhere Schule besucht und Bio- logie und Umweltkunde im Ausmaß von 6 Wochenstunden absolviert haben. Für StudienwerberInnen haben sich hauptsächlich aufgrund unterschiedlicher Bezeichnungen des Unterrichtsfaches zahlreiche Schwierigkeiten bezüglich des Nachweises ergeben. Um

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.