Full text: Verordnung des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie, mit der die Zulassung und die Führung von Jachten auf See geregelt werden (Jachtverordnung – JachtVO)

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie BMVIT-IV/W1 (Recht) Radetzkystraße 2 1030 Wien Ihr Zeichen Unser Zeichen Bearbeiter/in Tel 501 65 Fax 501 65 Datum BMVIT 554. 047/0001- IV/W1/2019 UV/GSt/GL/Hu Gregor Lahounik DW 12386 DW 142386 24.09.2019 Verordnung des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie, mit der die Zulassung und die Führung von Jachten auf See geregelt werden (Jachtverordnung – JachtVO) Die Bundesarbeitskammer (BAK) bedankt sich für die Übermittlung des Entwurfs und nimmt dazu wie folgt Stellung: Inhalt des Entwurfs: Mit vorliegendem Entwurf werden die Bestimmungen für den Erwerb eines Jachtpatentes für die Sport- und Vergnügungsschifffahrt auf See neu geregelt. Die Novelle dient auch dazu, weitere bereits bestehende Regelungen über die Jachtschifffahrt, insbesondere die Jachtzulassung, in dem vorliegenden Entwurf zusammenzuführen. Das Wichtigste in Kürze: Die BAK regt an ? die Möglichkeit Hochseejachten national zulassen zu können zu streichen und ? die Ausbildung für den Erwerb nationaler Jachtpatente in österreichischen Schulungseinrichtungen sollte vermehrt Sicherheitsaspekte vermitteln.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.