Volltext: Umweltpolitik (51)

lich "volkswirtschaftliche" Preiseffektschätzungen zur Zeit nur annä-
herungsweise möglich sind. Trotzdem reichen die vorhandenen Infor-
mationen fUr die Feststellung aus, daß zwar die generellen Preisef-
fekte einer effektiveren Umweltpolitik nicht sehr gravierend sind,
wohl jedoch auf sektoraler, lokaler wie einzelbetrieblicher Ebene
hohe Belastungen auftreten können. Soweit jedoch Preissignale in
einer gemischten Wirtschaft als Steuerungselemente für effizientere
RessoUfcenallokation angesehen werden, sind eben solche Unter-
schiede wünschenswerte Effekte einer effizienten Umweltpolitik.
81
Literatur
K. AIGINGER: in: Plilncon~lllt, Studitl uber die AuswirkullKen de., Urnwelt"chutz65 Iluf Mmivarion und Innova-
tion. Bei,,~ge hg. vom BMfGuU 5, Wien 1980.
K. AJGINGER: Die Anwendun~ deI:" Unsi<.~h6rheiutheorie auf die unternchmeri.1che Produktiofi5l!'I1Ucheidul\Jl" in
ucr önerreichi~chen Industrie. Vorlltufige5 M'lnmkrip(, Wien 1983,
K. AlGINGER, r SKOLKA; Energieein,aez und Effekte der Umweluehmzaufwenduq,gen ouf die VoIkKwimeh.ft
in dt~n achtziger Jahren, in; Entwicklungen der Umweh.schUlz.ufweodungen in Onerreich 1980-1990, Bt~i-
tr~ge hg. 'om BMfGuU 5, Wien 1982.
BUNDESKAMMER DER GEWERBLICHEN WIRTSCHAFT, Aufwendungen der Indumie fUr den Umwelt-
.ehutz 197ij-I990, Wien 198~.
A. GUGER; Markutruktur und Stobili,ierung.polilik, in: E. Nowotny "' 01. 1978, S. 2M-31O.
A, V, KNEESEI BT. BOWER: Mano.ging War~r' Qu.lity; Et:onomia, TrchnoJoKY~ Jn.,tit.utions, Bftltimore 1968.
j. KUNZE; Umweluchutzinve.'1titionen und Wirtsdiafuwachnum. DTW, B~rlin 1975.
b. MARIN: Wechselkurs und lndu>trielle Prei"eeh.fupo1ilik und Umwelt>ehutz, Preiburg 197~.
E. NOWOTNY el .1: SLUdienzur Wetlbewerb.f~hiRkeil in der Ostorreiehi.ehen Wi".eh.h. Schriftenreihe deo Lud·
wig-Bolt.:-'.rnann-Imtitutes für Wachnumsfortlchung, Vol. I, Wirn 1971:1.
OECD: Mauo-economic Effecl-S of Environmenm! Poliers. ENV/ECO 81.15, PO.ril 1981.
E, SMERAL: Grwil~n"p.nncn und PreisverhQ!(rn im östcrr~ichi!lchen Export. Mon.a.L'Iberichto4, Wien 1983.
7. Außenwirtschaftliche Aspekte
7.1. Auswirkungen des Umweltschutzes auf das außenwirtschaftliche
Gleichgewicht
Die Probleme dieses Abschnittes können am besten an Hand fol-
gender oft genannter Meinungen diskutiert werden:
Über Preiserhöhungen, die durch inländische Umweltschutzmaß-
nahmen ausgelöst sind, können Schwierigkeiten für die Wettbe-
werbsfähigkeit im Export der betroffenen Unternehmen auftreten.
Zusätzlich kann importseitig eine Beeinträchtigung der Wettbe-
werbsfähigkeit inländisch produzierter Güter eintreten, wenn de-
ren Produktion im Inland, nicht aber im Ausland mit Umweltauf-
lagen belastet ist.
Weiters können internationale Kapitalströme durch Umweltaufla-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.