Full text: Wirtschaftspolitik und Sozialpartnerschaft in den Niederlanden 1976-91 (45)

65 B. Die niederländischen Gewerkschaften In den Niederlanden existieren derzeit vier Gewerkschafttsdachverbände. Von diesen ist die "Föderation Niederländischer Gewerkschaften" (FNV) der bei weitem bedeutendste. Sie entstand 1976 aus dem Zusaimienschluß des sozialdemo¬ kratischen (NW) und des katholischen (NKV) Verbandes. Die FNV umfaßt 17 Einzelgewerkschaften, überwiegend Branchenorganisationen. Die mitglieder¬ stärksten Einzelgewerkschaften sind Abva Kabo (Öffentlicher Dienst; 1989 272.000 Mitglieder = 28 % der Gesamtheit) und Industriebond (Metallindustrie, Chemische Industrie; 210.000 = 21,7 %). Mitgliedcrentwicklung der Gewerkschaften (in Tsd) FNV CNV MHP AVC Übrige Gesamt Organisations¬ grad (in %) 1976 1.051 257 112 — 329 1.749 37 1978 1.080 301 117 - 292 1.790 37 1980 1.054 302 113 - 253 1.722 33 1986 893 298 108 - 244 1.542 29 1987 896 294 111 - 253 1.554 29 1988 906 292 117 - kA kA kA 1989 968 300 122 - kA kA kA 1990 1.027 308 132 125 kA kA kA kA = keine Angabe Quelle. Visser (1990) S 217; EIRR 194 (1990) S 9; EIRR 205 (1991) S 8

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.