Full text: Vorschläge zur Industriepolitik (17)

Bundoaropubllk
Deutoch.l.nd')
1962
mie (10%) und Elektroindustrie (10%) zusammen 33% des Netto-
Produktionswertes der Gesamtindustrie, in Österreich Ge 6% bzw.
7% bzw. 7%) dagegen nur 20%. Die Konsumgüterbereiche Nahrongs~
und Genußmittelindustrie (einschließlich Getränke und Tabak)
sowie Textil- und Bekleldungsindustrie haben mit 20% und 14%
ein relativ hohes Gewicht im Vergleich mit Deutschland (14% bzw,
10%).
Branchmstruktur der Industrit in Osttrr6ich und D6utschland
(Prozentanteile am Netto-Produktionswert der verarbeitenden Industrie)
o.tottolehl)
19M
%
Maschinenbau "., .. " , ",.
Chemie"." .. """" , .. , ,. ,
Metallgrundindustrie .", .. "", "
Elektrotechnische Erzeugung , , , , .. , , ,
Metallwaren , , , ... , . , .. , , .. ' , . , , .. , ,
Transportrnittelbau .,.""",." .. ,.
Nahrungs- und Genußmittel , ..
Getränke und Tabak ., , ..
TeJl:til .... ".", .. '" .. " .. ,.,., .. ,
Waren aus nichtmetallischen Mineralien
Bekleidung und Schuhe , .. , ... , ... , ..
Holz" .. "." ... , .... ",."" , .. , ..
Papier und Pappe .. ", ... " .. , .. " ..
Gummi,." .. , .. ",.,." .. ".,.,., ,
Feinmechanik, Optik, Uhren .. ",.".
Glas , .. , , , , "." .. "
Leder .
Erzeugung a. n, g. Waren. , , .. , , . , , , ,
6'3
6'8
8'3
6'5
1'8
6'0
12'6
T5
1'6
6'1
6'3
1'2
4'0
1'6
1'1
1'4
0'8
2'1
13'2
10'3
10'3
9'9
8'3
1'4
1'3
6'3
6'7
5'1
4'0
3'4
2'6
1'5
1'4
1'0
0'7
1'7
Q: "SUuIttur und Sttalrtutw.ndd In do.... ra,belt""don1nduotrlo Öttottokh ..... , •. 0,- ,)Ohne Geworho. -
'lOhno fund_lt.
Ein ähnliches Bild bietet der Vergleich mit der durchschnittlichen
Industriestruktur der OECD-Länder. Es fallt vor allem das relativ
hohe Gewicht der Metallerzeugung in Österreich (11'1 %; OECD:
Tl %) und das geringere Gewicht der Metallverarbeitung (21'6%
gegen 31'1 %) auf, während die Konsumgüterindustrien in Österreich
relativ stärker vertreten sind. Das Gewicht der chemischen Indu~
strie (die in dieser Gliederung auch Mineralölindustrie, Kunststoff-
verarbeitung und Gummiindustrie umfaßt) entspricht ungefahr
dem OECD-Durchschnitt,
100'0 100'0
15
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.