Full text: Die digitale Gesellschaft (4)

Inhalt, Rubriken 3 Arbeit&Wirtschaft 4/2008 Die neuen Informations- und Kommuni- kationstechnologien (KIT) und ihre Chancen und Risiken sind das Schwer- punktthema der Ausgabe Nr. 4/2008 der »Arbeit&Wirtschaft«. Der Künstler, Ausstellungskurator und Kunst- und Medientheoretiker Peter Wei- bel hat zur gläserenen Gesellschaft natur- gemäß eine andere Meinung als Hans G. Zeger, Obmann der Österreichischen Ge- sellschaft für Datenschutz (ARGE Daten). Wir haben beide zum Interview gebeten. Das Gespräch mit Weibel lesen Sie ab Sei- te 8, das mit Zeger ab Seite 14. Seit dem Lidl-Skandal in Deutschland wird das Thema Datenschutz am Arbeits- platz auch hierzulande wieder heftig dis- kutiert. Und das, obwohl die Österreiche- rInnen in Sachen innerbetrieblichem Da- tenschutz eigentlich nicht sehr empfindlich sind. Clara Fritsch über die Fakten – ab Seite 11 und Seite 14. Nützlich oder gefährlich – diese Frage stellt sich immer wieder in Hinblick auf die neuen Technologien und das gerne be- schworene Web 2.0. Bei uns lesen Sie über die Chancen und Möglichkeiten für Poli- tik (Seite 18) und Bildungsarbeit (Seite 24), aber auch über Risiken für Konsu- mentInnen (Seite 20) und durch die Da- tenkrake Google (Seite 22). Brigitte Pellar und Karl Kollmann diksutieren auf den Seiten 28 und 29 das Pro und Contra. Neben dem Schwerpunktthema präsen- tieren wir in der aktuellen A&W auch die Vorschläge der Sozialpartner zur Steuerre- form (Seite 30), Zahlen, Daten, Fakten zu Frauen im Aufsichtsrat (Seite 32) und mehr. Auch wir sind im Netz präsent: Auf un- serer Homepage www.arbeit-wirtschaft.at haben Sie die Möglichkeit, Artikel zu kommentieren und zu versenden. Wie 14-jährige SchülerInnen des BG/BRG Freistadt über Politik und Meinungsfor- schung denken, können Sie online bei den Kommentaren zum Artikel »Ich bin der Meinung« in der Ausgabe 3/2008 le- sen. Ihr Klassenvorstand hat die »A&W« als Unterrichtsmaterial genutzt. Wir freuen uns übrigens stets über Kritik und Anregung: aw@oegb.at Für das Redaktionskomitee Katharina Klee Redaktion internSch?ne neue Welt? Standards: Standpunkt: Im Datennetz 4 Veranstaltung: Gewinnbeteiligung 5 Aus AK & Gewerkschaften 6/7 Internationale Meldungen 44 Buchtipp: Gott beh?te! (Robert Misik) 45 Man kann nicht alles wissen 46 Erklärungen aller grün-markierten Worte. Meinung: Kommentar: Pro Infotechnologien 28 Kommentar: Gegen Verdummung 29 Gesellschaftspolitik: Die Kinder des Zorns 40 aus AK & Gewerkschaften: Sozialpartner zur Steuerreform 30 Weiterbildungswildwuchs 36 Wirtschaft & Arbeitsmarkt: Verbraucherpreise 35 Frauen im Aufsichtsrat 32 Internationales Auf dem Weg nach Links 42 w w w . a r b e i t - w i r t s c h a f t . a t Alle Beiträge finden Sie auch auf unserer Homepage sowie die eine oder andere Ergänzung zu einzelnen Themenschwerpunkten, die wir aus Platzgründen in der Zeitschrift nicht mehr berücksichtigen konnten.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.