Full text: Wie viel darf’s denn sein? (2)

30 Arbeit&Wirtschaft 2/2019
Es gab zu viel Arbeit, zu viele Überstunden 
und zu wenig Spaß. Klaus Hochreiter plante 
drei Jahre an der Umstrukturierung seiner 
Firma. Ziel ist eine echte Work-Life Balance 
für alle MitarbeiterInnen.
Wir sind keine 
 Roboter
Seit 1. Oktober hat das oberösterreichische 
Unternehmen eMagnetix die 30-Stunden-Woche 
bei vollem Lohnausgleich eingeführt. 
So wurde die kleine Firma auch 
für Fachkräfte attraktiv.
Reportage: Sophia Fielhauer-Resei, Christian Resei 
Fotos: Christian Fischer
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.