Full text: Wirtschaft und Gesellschaft - 1995 Heft 1 (1)

Wirtschaft und Gesellschaft 
genommen werden soll: "Operiert man 
im Sinne von Schumpeter und Blaug 
mit einem neoklassischen Analysein­
strumentarium, so setzt man a priori 
eine marktförmige Ökonomie als di­
stinkten Handlungsraum und moder­
nes ökonomisches Denken als ahisto­
risch voraus. "  (S. 325) 
Es soll hier nicht untersucht werden, 
inwieweit Blaug diese Behauptung 
wirklich trifft - Schumpeter ist hier 
zweifellos das falsche Objekt, wenn 
man sich bloß den einen lapidaren 
Satz aus der Einleitung zu seiner Hi­
story of Economic Analysis in Erinne­
rung ruft, in dem festgestellt wird, 
"that the subject matter of economics 
is itself a unique historical process . . .  
so that, to a large extent, the econo­
mics of different epochs deal with dif­
ferent sets of facts and problems."  (3) 
Andererseits ist jedoch die Entwick­
lung des wissenschaftlichen Analyse­
instrumentariums nicht ausschließlich 
als jeweils eigene Reaktion auf die 
Probleme, welche die Zeit gerade 
stellt, zu erklären, sondern auch durch 
die immanente Logik der Entwicklung 
der Wissenschaft selbst. 
Es ist daher nicht illegitim, diesen 
letzteren Aspekt in den Mittelpunkt 
der Dogmengeschichte/ zu stellen, 
wenn man sich der Grenzen dieser Be­
trachtungsweise bewußt ist - ebenso, 
wie der von Bürgin verfolgte Ansatz 
206 
21 .  Jahrgang (1 995), Heft 1 
legitim und auch produktiv ist, wie 
sein Buch beweist. Die Ablehnung ei­
ner History of Economic Analysis 
schüttet gewissermaßen das Kind mit 
dem Bad aus. - Von solchen metatheo­
retischen Querelen abgesehen hat Al­
fred Bürgin ein inhaltsreiches und in­
teressantes Buch geschrieben, das eine 
stets anregende Lektüre bietet. 
Günther Chaloupek 
Anmerkungen 
(1) Siehe dazu die Rezension der deutschen 
Ausgabe dieses Werkes in dieser Zeit­
schrift: Chaloupek (1994). 
(2) Schumpeter ( 1 9 14) 36 f. 
(3) Schumpeter ( 1 9 54) 5. 
Literatur 
Blaug, Mark, Economic Theory in 
Retrospect (Homewood/Illinois 1968). 
Chaloupek, Günther, Dogmengeschichte 
als Geschichte der historischen Vernunft, 
in: Wirtschaft und Gesellschaft 19/4 
(1993) 598-602. 
Pribram, Karl, Geschichte der ökonomi­
schen Vernunft, 2 Bände (Frankfurt a. M. 
1 992). 
Schumpeter, Joseph A., Epochen der 
Dogmen- und Methodengeschichte, in: 
Grundriß der Sozialökonomik, I. Abtei­
lung (Tübingen 1 9 14). 
Schumpeter, Joseph A., History of Econo­
mic Analysis (Boston-Oxford 1 954).
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.