Full text: Wirtschaft und Gesellschaft - 2000 Heft 2 (2)

26. Jahrgang (2000), Heft 2 schrieb, anführen: "lf clusters are every­ thing, maybe they are nothing." Der große Vorteil von Clustern liegt si­ cher in der Unternehmenskooperation bzw. in der Kooperation zwischen Fir­ men und Forschungsinstituten, und dazu bedarf es in Österreich sicherlich noch eines Lernprozesses. Eine sinnvol- Wirtschaft und Gesellschaft le Förderungspolitik kann und sollte die­ sen Lernprozeß unterstützen. Ange­ setzt werden muß aber jedenfalls auch in der Bildungspolitik, denn zum koope­ rativen Handeln gehört auch kooperati­ ves Denken, und das muß gelernt sein. Miron Passweg 32 1

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.