Full text: Wirtschaft und Gesellschaft - 2004 Heft 2 (2)

Wirtschaft und Gesellschaft 30. Jahrgang (2004), Heft 2 
Eisenbahnwesen aus Sicht der Gewerkschaft der Eisenbahner im Rahmen des Lok­
Pool Meetings der SCHIG am 20. 2. 2004. 
24 Shaw (2004) 55. 
25 Knapp {1999) 4. 
26 Oie Informationen stammen aus einem Vortrag von Bernd Malmström, Vorstandsvor­
sitzender der OB-Cargo, Podiumsdiskussion bei der Schienen Control GesmbH am 
22. 1 1 .  2002; http:/Jwww.scg.gv.at/SCG/SCG-VERANSTALTUNGEN/DEUTSCH­
LAND/TEXTEI. 
27 ARE (2002) 21.  
Literatur 
ARE (Bundesamt für Raumentwicklung), Fair und effizient: Die leistungsabhängige Schwer­
verkehrsabgabe in der Schweiz (Bern 2002). 
EUROSTAT, Transport in Figures. Statistical Pocket Book (Brüssel 2003). 
Herry. Max, Transportpreise und Transportkosten der verschiedenen Verkehrsträger im 
Güterverkehr (=Verkehr und Infrastruktur Band 14, Kammer für Arbeiter und Ange­
stellte für Wien, Wien 2001 ). 
Herry, Max, Externe Kosten, in: Verkehr in Zahlen 2002 (Bundesministerium für Verkehr. 
Innovation und Technologie, Wien 2002). 
KN (Kuratorium für Verkehrssicherheit), Unfallstatistik 2003 (=Verkehr in Österreich, Heft 
36, Bundesministerium für Inneres, Wien 2004). 
· 
Knapp, James, Privatisstion of British Rail (=ITF-Railway Info 1999, London 1999). 
Lahounik, Gregor; Endstation Trennung, Ein Memorandum der AK und der GdE zur Tren­
nungsdiskussion bei den ÖBB (Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Wien 
2001). 
Lahounik, Gregor, Eisenbahn Iiberaiisierung: Sicherheit am Abstellgleis? Anforderungen 
für einen fairen Wettbewerb auf Österreichs Schienen (=Verkehr und Infrastruktur, 
Band 15, Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Wien 2003). 
leodoller, Sylvia, Ungebremst in die Sackgasse, in: Wirtschaft und Umwelt 1 (2004). 
ÖGPP ( Österreichische Gesellschaft für Politikberatung und Politikentwicklung), Privati­
sierung und Liberalisierung öffentlicher Dienstleistungen in der EU, Teil 1 :  Eisenbah­
nen und ÖPNV (Wien 2002). 
ÖIR (Österreichisches Institut für Raumplanung), Wirkungen der geplanten Einführung von 
Lkw-Road-Pricing in Österreich 1997 (Wien 1997). 
Shaw, Jon, Britain's railways since privatisation, in: Märlde -Wettbewerb -Regulierung, 
Wettbewerbsbericht der AK, Teil I (Arbeiterkammer Wien, Wien 2004). 
Statistik Schweiz. Alpenquerender Güterverkehr 2002, Internetabfrage http://www.stati­
stik.admin.ch. 
UBA (Umweltbundesamt), Luftschadstofftrends in Österreich 1980-2001 (Wien 2003); 
http://www.umweltbundesamt.aVfileadmin/sitefumweltthemenlluft/Luftschadstoff­
Trends_in_sterreich_1980-2001.pdf. 
Unfried, Doris, ÖPNV-Öffentlicher Personennahvetkehr, in: Öffentliche Dienstleistungen 
unter Privatisierungsdruck (Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien. Wien 2004). 
VCÖ (Verkehrsclub Österreich), Wirtschaftsfaktor Verkehrsinfrastruktur- Chance und Ri­
siko für Regionen (Wien 2003). 
Zusammenfassung 
Kurz- bis mittelfristig ist die derzeitige Verkehrsorganisation, in der der Straßenverkehr ei­
ne Vormachtstellung einnimmt, den steigenden Verkehrsmengen im Güter- und Perso­
nenverkehr in Europa nicht mehr gewachsen. Die Europäische Kommission ist daher an-
244
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.