Volltext: Wirtschaft und Gesellschaft - 2009 Heft 4 (4)

Wirtschaft und Gesellschaft 35. Jahrgang (2009), Heft 4
626
Stefan Ederer
Einkommensverteilung und gesamt-
wirtschaftliche Nachfrage in Österreich 
und den Niederlanden (Markus Marter-
bauer)
2 283
Werner W. Engelhardt
Johann Heinrich von Thünen als Vor-
denker einer Sozialen Marktwirtschaft 
(Robert Schediwy)
4 611
Harald Hagemann, 
Gustav Horn, Hans-
Jürgen Krupp (Hrsg.)
Aus gesamtwirtschaftlicher Sicht. Fest-
schrift für Jürgen Kromphardt (Ewald 
Walterskirchen)
3 472
Max Haller
Die österreichische Gesellschaft.  
Sozialstruktur und sozialer Wandel 
(Michael Mesch)
2 292
Heinz-Gerhard Haupt, 
Claudius Torp (Hrsg.)
Die Konsumgesellschaft in Deutschland 
1890-1990. Ein Handbuch (Andreas 
Weigl)
4 617
Hans Werner Holub, 
Josef Richter, Nicole 
Heiling, Leonhard 
Pertl, Roland Vögel
Strukturen und Interdependenzen der 
österreichischen Wirtschaft. Input-Out-
put-Analysen für 2003 (Kurt Kratena)
3 475
Stefan Karner u. a. 
(Hrsg.)
Prager Frühling. Das internationale  
Krisenjahr 1968 (Klaus-Dieter Mulley)
2 309
Berndt Keller
Einführung in die Arbeitspolitik. Arbeits-
beziehungen und Arbeitsmarkt aus 
sozialwissenschaftlicher Perspektive,  
7. Auflage (Michael Mesch)
1 114
Paul Krugman
Nach Bush: Das Ende der Neokonser-
vativen und die Stunde der Demokraten 
(Peter Filzmaier)
1 120
Heinz D. Kurz (Hrsg.)
Klassiker des ökonomischen Denkens, 
Band 1: Von Adam Smith bis Alfred 
Marshall (Günther Chaloupek)
3 467
Max Laimböck
Die Zukunft des österreichischen Ge-
sundheitssystems (Oskar Meggeneder)
2 286
Oto Luthar (Hrsg.)
The Land Between. A History of Slove-
nia (Martin Mailberg)
3 481
Sonja Lyubomirsky
Glücklich sein: Warum Sie es in der 
Hand haben, zufrieden zu leben  
(Herbert Schaaff)
1 126
Elisabeth Nemeth, 
Stefan W. Schmitz, 
Thomas Uebel (Hrsg.)
Otto Neurath’s Economics in Context, 
Vienna Circle Institute Yearbook Bd. 13 
(Elisabeth Springler)
1 123
Wolfgang Neugebauer
Der österreichische Widerstand  
1938-45 (Klaus-Dieter Mulley)
2 312
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.