Full text: Wirtschaft und Gesellschaft - 2010 Heft 4 (4)

36. Jahrgang (2010), Heft 4 Wirtschaft und Gesellschaft
451
tungsbilanzungleichgewichte nicht dadurch angestrebt werden darf, 
dass den Gewerkschaften in den Defizitländern Lohnsenkungen auf-
oktroyiert werden. Denn wenn wiederum die vor der Krise angewen-
dete Rezeptur von Kosten- und Lohnsenkung angewendet wird und zu 
einer beggar-thy-neighbour-Politik eines realen Abwertungswettlaufes 
führt, wird erneut die Grundlage für Entwicklungen gelegt, welche die 
Währungsunion zur Zeit an die Grenzen ihrer Strapazfähigkeit treiben.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.