Full text: Wirtschaft und Gesellschaft - 2013 Heft 2 (2)

Wirtschaft und Gesellschaft 39. Jahrgang (2013), Heft 2
192
Reihe
„Wirtschaftswissenschaftliche
Tagungen der AK-Wien“
Band 7: „Wirtschaftspolitische Koordination in der Europäischen Wäh-
rungsunion“, hrsg. von Silvia Angelo und Michael Mesch, 138 Seiten, 2003,
D 20.
Band 8: „US-amerikanisches und EUropäisches Modell“, hrsg. von Michael
Mesch und Agnes Streissler, 190 Seiten, 2004, D 25.
Band 9: „Öffentliche Wirtschaft, Geld- und Finanzpolitik: Herausforderun-
gen für eine gesellschaftlich relevante Ökonomie“, hrsg. von Wilfried Altzin-
ger, Markus Marterbauer, Herbert Walther und Martin Zagler, 154 Seiten,
2004, D 25.
Band 10: „Steigende wirtschaftliche Ungleichheit bei steigendem Reich-
tum?“, hrsg. von Günther Chaloupek und Thomas Zotter, 178 Seiten, 2006,
D 25.
Band 11: „Aspekte kritischer Ökonomie. Gedenkschrift für Erwin Weissel“,
hrsg. von Markus Marterbauer und Martin Schürz, 97 Seiten, 2006, D 15.
Band 12: „Ende der Stagnation? Wirtschaftspolitische Perspektiven für
mehr Wachstum und Beschäftigung in Europa“, hrsg. von Günther Chalou-
pek, Eckhard Hein und Achim Truger, 156 Seiten, 2007, D 23.
Band 13: „Pensionskassen: Europa – Österreich; Strukturen, Erfahrungen,
Perspektiven“, hrsg. von Thomas Zotter, 145 Seiten, 2008, D 20.
Band 14: „Entwürfe für die Zukunft von Wirtschafts- und Sozialpolitik –
Alois Guger und Ewald Walterskirchen zum 65. Geburtstag“, hrsg. von
Markus Marterbauer und Christine Mayrhuber, 158 Seiten, 2009, D 24.
Band 15: „Ausgliederungen aus dem öffentlichen Bereich – Versuch einer
Bilanz“, hrsg. von Christa Schlager, 178 Seiten, 2010, D 24.
Band 16: „Alternative Strategien der Budgetkonsolidierung in Österreich
nach der Rezession“, hrsg. von Georg Feigl und Achim Truger, 107 Seiten,
2010, D 16.
Band 17: 75 Jahre „General Theory of Employment, Interest and Money“,
hrsg. von Günther Chaloupek und Markus Marterbauer, 176 Seiten, 2012,
D 24.
Die Reihe erscheint im LexisNexis Verlag ARD Orac,
1030 Wien, Marxergasse 25, Tel 01/534 52-0, Fax 01/534 52-140,
e-mail: verlag@lexisnexis.at
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.