Volltext: Wirtschaft und Gesellschaft - 2017 Heft 3 (3)

483
43. Jahrgang (2017), Heft 3 Wirtschaft und Gesellschaft
Thomas von Aquin. Das Lebenswerk
des Ersteren bestand aus einem Kom-
mentar zu den Werken Aristoteles. Mit
der Renaissance erfolgte schließlich
der Durchbruch zur Neuzeit. Damit fan-
den sich jene Elemente im europäi-
schen Denken und Verhalten wieder,
welche auf die Antike zurückgehen und
den Weg zur Industriellen Revolution
ebneten.
Gleichzeitig scheint diese Entwick-
lung auf einen Faktor hinzuweisen,
weshalb Byzanz einen vollkommen an-
dersartigen Weg einschlug als das
westliche, katholische Europa. Hier
blieb offensichtlich jener Status erhal-
ten, welcher sich aus der Überwindung
des Hellenismus durch das Christen-
tum ergeben hatte, wodurch die
charakteristischen Verhaltensweisen
der antiken Gesellschaft verloren ge-
gangen waren.
Felix Butschek
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.