Volltext: Wirtschaft und Gesellschaft - 2019 Heft 1 (1)

29 Tichy (2017).
30 Marx bezeichnete das als „children’s fairy tale“, und in diesem Punkt stimmen ihm alle
ernsthaften Volkswirte zu.
31 Wäre Deutschland nicht Mitglied der Eurozone, hätten seine anhaltend hohen Leis-
tungsbilanzüberschüsse längst zu einer Aufwertung (der deutschen Währung) führen
müssen. Der deutsche Leistungsbilanzüberschuss von etwa 8% des BIP wird jedoch
durch Leistungsbilanzdefizite anderer Mitglieder teilweise kompensiert. Insofern profi-
tierte Deutschland davon, dass der geringere Leistungsbilanzüberschuss der Eurozone
von bloß etwa 3% des BIP die Aufwertung des Euro dämpfte.
32 McKinsey (2018).
33 Siehe Anmerkung 10.
34 Modigliani, Brumberg (1954).
35 Jappelli, Modigliani (1998); Fessler, Schürz (2017) 21.
36 Herndon et al. (2013).
Literatur
Bernanke, B. S., Global imbalances: Recent developments and prospects (2007); online:
http://www.federalreserve.gov/newsevents/speech/bernanke20070.
Bernanke, Ben S.; Bertaut, Carol; Pounder DeMarco, Laurie; Kamin, Steven, International
capital flows and the returns to safe assets in the United States, 2003-2007 (= Board of
Governors of the Federal Reserve System International Finance Discussion Papers
1014, 2011).
Breinich-Schilly, A., Unternehmen stecken 4,8 Milliarden in Aktienrückkäufe (2018); online:
https://www.springerprofessional.de/kapitalmarkt/unternehmensstrategie/unternehmen-
stecken-4-8-milliarden-in-aktienrueckkaeufe/16029810 (abgerufen 7.18.2018).
Cecchetti, S. G.; Mohanty, M. S.; Zampolli, F., The real effects of debt (= BIS Working
Paper Series 352, 2011).
Corrado, C.; Haskel, J.; Jona-Lasinio, C.; Iommi, M., Intangible investment in the EU and
US before and since the Great Recession and its contribution to productivity growth
(Europan Investment Bank 2016).
Eurobarometer 88, Die öffentliche Meinung in der Europäischen Union (Herbst 2017).
EZB, The Household Finance and Consumption Survey Wave 2, Statistical tables (2017).
Fessler, Pirmin; Schürz, Martin, Zur Verteilung der Sparquoten in Österreich, in: OeNB
Monetary Policy & the Economy Q3 (2017) 13-33.
Fiskalrat, Das „österreichische Bankenpaket“ und die Staatsfinanzen, Information des
Büros des Fiskalrates vom 12. Jänner 2016 (Wien 2016).
Gordon, Robert J., The rise and fall of American growth, in: IMF Finance & Development
53/2 (2016) 33-37.
Herndon, Thomas; Ash, Michael; Pollin, Robert, Does High Public Debt Consistently Stifle
Economic Growth? A Critique of Reinhart and Rogoff (2013); online:
https://www.peri.umass.edu/fileadmin/pdf/…301…/WP322.pdf.
Jappelli, T.; Modigliani, F., The age-saving profile and the life-cycle hypothesis, in Klein,
L.R. (Hrsg.), Long-run Growth and Short-run Stabilization: Essays in Memory of Albert
Ando (1998) chpt. 2.
Lazonick, William, The financialization of the U.S. corporation: What has been lost, and
how it can be regained, in: Seattle University Law Review 36/2 (2013) 857-909.
McKinsey Global Institute, Visualising global debt (2018); online:
https://www.mckinsey.com/business-functions/strategy-and-corporate-finance/
our-insights/visualizing-global-debt (abgerufen 7.18.2018).
85
45. Jahrgang (2019), Heft 1 Wirtschaft und Gesellschaft
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.