Full text: BerufslenkerInnen am Wort (46)

S O Z I A L P O L I T I S C H E A S P E K T E A r b e i t e r k a m m e r W i e n 3 1 2.2.2 Transportart Abbildung 13 Einkommen je Transportart Mitarbeiter im Bereich der Güterbeförderung verdienen signifikant mehr, als alle anderen Transportbereiche, im Personenlinienverkehr ist das Netto-Einkommen am geringsten. Wie Abbildung 13 verdeutlicht, verdienen 45 Prozent der befragten Beschäftigten im Gü- terbeförderungsgewerbe über 2.000 Euro, in den anderen Bereichen sind es nur 6-23 Pro- zent. Netto-Entlohnungen zwischen 1.500 und 2.000 Euro sind in allen Verkehrssparten am üblichsten. 2.2.3 Unternehmensgröße In der Befragung gaben 102 LenkerInnen an, in einem Unternehmen mit weniger als 10 Kfz zu arbeiten; signifikant ist, dass diese Unternehmen schlechter bezahlen, als die größeren. In den Kleinstunternehmen haben rund ein Drittel der LenkerInnen Einkommen von 1.001 bis 1.500 Euro, bei Unternehmen über 10 Kfz berichten nur 11 bis 14 Prozent über diese geringen Einkommen.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.