Full text: Finanzmärkte und Rohstoffpreise (121)

17 
 
6. EINFLUSS DER FINANZSPEKULATIONEN AUF 
TERMINMÄRKTE 
Eine umfassende Literatur gibt es zum Einfluss von Finanzspekulationen auf die Preise an 
Terminmärkten. (Bukold 2010; Masters & White 2008; Parsons 2010; Bicchetti et al. 2011 
uvam.) Auch einige der Studien, die sich eigentlich mit dem Einfluss der Spekulation auf 
die Spotpreise beschäftigen, untersuchen im Kern nur den Einfluss auf die Terminmärkte, 
da sie nur Daten über diese zur Verfügung haben (vgl.Tang & Xiong 2010). Anstelle der 
Spot Preise werden dann jene des als nächstem auslaufenden Terminkontrakts verwendet. 
Das ist eine Vorgangsweise, die implizit darauf aufbaut, dass die Termin- zu den 
Spotpreisen konvergieren. Diese Annahme trifft zwar meist, aber nicht immer, zu. (US 
Senat; PSI 2009) 
Selbst in Bezug auf den Einfluss auf die Terminkontrakte ist es jedoch denkbar, dass die 
(wie auch immer abgegrenzten FinanzinvestorInnen) nur passiv die Nachfrage nach 
Absicherungen von anderen MarktteilnehmerInnen erfüllen, eine These wie sie etwa in 
(Haigh, Hranaiova & Overdahl 2005) von der CFTC, oder auch von (Amenc, Maffei & Till 
2008) mit Ausnahme kurzfristiger Einflüsse vertreten wird. 
6.1 Index InvestorInnen 
Eine der Erklärungen, warum Spekulationen dennoch einen Einfluss auf den Preis an den 
Terminmärkten haben können, ist das Auftreten einer vergleichsweise neuen Gruppe von 
AnlegerInnen, nämlich der sogenannten Index InvestorInnen (Masters & White 2008), 
wobei vor allem die Aussage von Masters vor dem Untersuchungsausschuss des US 
Comitee on Homeland Security and Governmental Affairs (Masters 2008) eine gewisse 
mediale und (gemessen an der geäußerten Kritik) auch wissenschaftliche Bedeutung 
erlangte. 
Index InvestorInnen sind in der Regel große Finanzintermediäre, die ihren AnlegerInnen 
eine Auszahlung entsprechend der Preisentwicklungen eines bestimmten 
„Rohstoffpreisindex“ anbieten. Rohstoffpreisindex steht unter Anführungszeichen, da es 
sich bei den hier üblichen Indizes (GSCI-DJ, UBS u.a.) nicht um einen Index auf den 
                                                                                                                                                      
13EURONEXT Verträge Ernte 2012, Auch heuer bietet das Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf Euronext Verträge an. 
 http://www.lagerhaus-absdorf.at/?+EURONEXT+Vertraege+Ernte+2012+&id=2500%2C1281626%2C%2C abgerufen am 19.4.2012
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.