Full text: Top-Vermögen und Einkommen in Österreich

To p - E i n kommEn und V ErmögEn i n ö sT ErrE i ch | 7 Thema 110.063 194.225 Nettovermögen Frauen und Männer AK/APA-AUFTRAGSGRAFIK Vermögen weibliche Single-Haushalte Vermögen männliche Single-Haushalte in Euro 1 Mio. 3 Mio. 0 2 Mio. 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 Top 5 % der Haushalte 986.079 2.343.859 Gesamt weibliche | männliche Single-Haushalte, Durchschnittsvermögen Vermögens-Perzentile Grafik 3: Nettovermögen von männlichen und weibichen Single-Haushalten Quelle: Mader et al. (2014) Vermögen: frauen sind weniger reich Dass Frauen im Schnitt deutlich weniger verdienen als Männer, ist bekannt. Doch wie sehen die Unterschiede beim Ver- mögen aus? Eine neue Studie der WU Wien, die im Auftrag der Arbeiter- kammer Wien erstellt wurde, gibt erste Einblicke auf Basis der HFCS-Daten. Da es keine Informationen über die Vermögensverteilung innerhalb von Haushalten gibt, analysiert die Studie die Verteilung von Vermögen zwischen Frauen und Männern näherungsweise anhand von Single-Haushalten (siehe Grafik 3). ? Mit steigendem Vermögen vergrößert sich auch die Kluft zwischen Männern und Frauen. Die reichsten fünf Prozent der männlichen Single-Haushalte be- sitzen im Durchschnitt mit 2,3 Millio- nen Euro mehr als doppelt so viel wie ihre weiblichen Pendants ( knapp 1 Mil- lion Euro ). Folder_Vermögen.indd 7 20.06.14 13:25
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.