Full text: Das Recht der Arbeit - Heft 323 (323)

Personalia
93DRdA ? 1/2010 ? Februar
Das Mitglied des wissenschaftlichen Beirates und 
geschätzte Autorin dieser Fachzeitschrift, Rechtsan-
wältin Dr. Sieglinde Gahleitner, wurde am 7.1.2010 
im Rahmen eines Festaktes zum Mitglied des VfGH 
angelobt. Wenn der Präsident des VfGH, Univ.-Prof. 
Dr. Gerhart Holzinger, dabei in seiner Ansprache aus-
führte, dass die Berufung in das Amt eines Verfas-
sungsrichters nicht nur Höhepunkt und Krönung einer 
juristischen Karriere, sondern auch die Anerkennung 
höchster juristischer Qualifikationen bedeute, so trifft 
dies für Sieglinde Gahleitner im besonderen Maße zu: 
1965 in Oberösterreich geboren, arbeitete Gahleitner 
zunächst sechs Jahre in der Arbeiterkammer Wien 
und ist seit 1995 in der Anwaltschaft tätig. Neben 
ihren Arbeitsschwerpunkten im Arbeitsrecht und im 
Gesellschaftsrecht widmet sie sich als stv. Vorsitzen-
de des Universitätsrates der Paris-Lodron Universität 
Salzburg auch studienpolitischen Anliegen und hält 
Vorlesungen aus Arbeitsrecht an der Wirtschaftsuni-
versität Wien. Ihre Mitgliedschaft im Stiftungsrat des 
ORF und im Bundeseinigungsamt rundet ihr gesell-
schaftspolitisches Interesse ab. Die Fähigkeit zum 
Einbringen praktischer Erfahrungen in ihre theoretische 
Arbeit zeichnen die Publikationen Sieglinde Gahleit-
ners besonders aus; deren Zahl und die Liste ihrer 
Vortragstätigkeit sind dementsprechend umfangreich. 
Sieglinde Gahleitner wird mit ihrer herausragenden 
juristischen Kapazität, aber auch in ihrer fachlichen 
Vielseitigkeit eine große Bereicherung für den VfGH 
sein. Wir wünschen Sieglinde Gahleitner für ihre neue 
verantwortungsvolle Aufgabe viel Erfolg und freuen uns 
auf weitere gute Zusammenarbeit.
DIE SCHRIFTLEITUNG
Personalia
Sieglinde Gahleitner – Mitglied des Verfassungsgerichtshofes
8. Senat
Vorsitzender: Senatspräsident des OGH Dr. Anton 
Spenling
Berichterstatter: Hofrat des OGH Hon.-Prof. Dr. Gerhard 
Kuras
 Hofrätin des OGH Dr. Sieglinde Tar-
mann-Prentner
 Hofrat des OGH Mag. Jörg Ziegelbauer
 Hofrat des OGH Dr. Christoph Brenn
9. Senat
Vorsitzender: Vizepräsident des OGH Dr. Ronald 
Rohrer
Berichterstatter: Hofrat des OGH Dr. Georg Hradil
Besetzung oberstgerichtlicher Senate
 Hofrat des OGH Dr. Herbert Hopf
 Hofrat des OGH Hon.-Prof. Dr. Gerhard 
Kuras
 Hofrat des OGH Dr. Christoph Brenn
10. Senat
Vorsitzender: Senatspräsident des OGH Dr. Peter 
Schinko
Berichterstatter: Hofrat des OGH Dr. Friedrich Fellinger
 Hofrat des OGH Dr. Helge Hoch
 Hofrat des OGH Hon.-Prof. Dr.
Matthias Neumayr
 Hofrat des OGH Dr. Wolfgang 
Schramm
Autor: 
Mag. Markus Schapler  
(GPA-djp)
2009, 156 Seiten, € 28,50
(inkl. Ust., exkl. Versandkosten)
ISBN: 978-3-7035-1375-6
Die vorliegende Arbeit verwertet nicht nur die persönliche Arbeits-
erfahrung des Autors in der Branche, sondern bezieht auch die 
sozial wissenschaftliche Forschung mit ein. Neben den gesetzlichen 
Regelungen behandelt Schapler auch die einschlägigen Kollektiv-
verträge, wodurch deren Zusammenwirken gut verständlich wird. 
Darüber hinaus zögert er nicht, auch durch das Benennen von Miss-
ständen und Disfunktionalitäten zur Verbesserung der Situation 
in diesem Segment des Arbeitsmarktes beizutragen. So bietet das 
Buch eine gut lesbare Darstellung der Rechtsprechung wie auch der 
wissenschaftlichen Diskussion zu allen Fragen der Arbeitskräfte-
überlassung einschließlich der relevanten Kollektivverträge.
Verlag des Österreichischen Gewerkschaftsbundes GmbH  |  Fachbuchhandlung
Telefon: +43 1 405 49 98-132, Fax: +43 1 405 49 98-136, Rathausstr. 21, 1010 Wien, E-Mail: fachbuchhandlung@oegbverlag.at
www.oegbverlag.at
Arbeitskräfteüberlassung in der Praxis
Rechtliche Rahmenbedingungen zwischen Sollen und Sein
Reihe: Beiträge zu besonderen Problemen des Arbeitsrechts
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.