Full text: Das Recht der Arbeit - Heft 341 (341)

ISSN 1028-4656 P. b. b. Zul. Nr. GZ 02Z034691 M – Erscheinungsort Wien – Verlagspostamt 1040 Wien Verlag des Österreichischen Gewerkschaftsbundes GmbH || Fachbuchhandlung Rathausstraße 21 | 1010 Wien | Telefon: +43 1 405 49 98-132 | Fax: +43 1 405 49 98-136 E-Mail: fachbuchhandlung@oegbverlag.at | www.oegbverlag.at Ve rla g de s Ös te rre ic hi sc he n Ge w er ks ch af ts bu nd es G m bH Ko nt ak ta dr es se : F ac hb uc hh an dl un g Ra th au ss tra ße 2 1 | 1 01 0 W ie n Te le fo n: + 43 1 4 05 4 9 98 -1 32 Fa x: + 43 1 4 05 4 9 98 -1 36 fa ch bu ch ha nd lu ng @ oe gb ve rla g. at w w w. oe gb ve rla g. at Ratgeber Thomas Kallab, Erich Ullmann, Marion Chwojka 14. Au age 2012 || 356 Seiten || € 29,90 ISBN: 978-3-7035-1523-1 Müssen bei einer Bewerbung alle früheren Tätigkeiten angeführt werden? Wann verjährt ein Urlaubsan- spruch? Wann kann man aus sozialen Gründen eine Kündigung anfechten? Im Berufsleben ist jeder mit solchen Fragen konfrontiert. Der bewährte Bestseller aus dem Ratgeberprogramm des ÖGB-Verlages gibt auf alle arbeitsrechtlichen Probleme, die im Laufe eines Berufslebens auftauchen können, eine kompetente Antwort. Die Gliederung erfolgt nach Sachgebieten, die Aufarbeitung in Form von Fragen und Antworten. Ein unentbehrliches Nachschlagewerk für alle in der Privatwirtschaft Beschäftigten. ARBEITSRECHT IN FRAGE UND ANTWORT

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.