Full text: Verordnung über die Aufnahms- und Eignungsprüfungen

Seite 2 Im Zusammenhang mit den Aufnahms- und Eignungsprüfungen ist darauf Bedacht zu nehmen, dass diese so gestaltet sind, dass sie die Kompetenzen oben erwähnter Zielgruppen gebührend berücksichtigen, um möglichst vielen motivierten Menschen den Zugang zu diesem Beruf zu ermöglichen.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.