Full text: Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014 und die Hochschülerinnen-und Hochschülerwahlordnung 2014 geändert wird

Seite 2 Bereits bestehenden HochschülerInnenschaften wird ein Wahlrecht eingeräumt, ob sie wei- terhin eine Selbstverwaltungskörperschaft bleiben oder sich in wirtschaftlichen Angelegenhei- ten der Mitbetreuung durch die ÖH bedienen wollen. Die BAK nimmt den Entwurf zur Kenntnis. Betreffend die Wahlmöglichkeit einer Hochschul- vertretung bzgl Selbstverwaltungskörperschaft sollte allerdings geprüft werden, ob es nicht sinnvoll wäre, ein generelles Wahlrecht zu etablieren, anstatt dieses auf bestehende Hoch- schulvertretungen zu beschränken.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.