Full text: Überarbeitung der Gruppenfreistellungsverordnung für vertikale Vereinbarungen

Seite 5 e) Preisbindung der zweiten Hand Die BAK begrüßt, dass Preisbindungen im gegenständlichen Entwurf nach wie vor als Kernbeschränkung angesehen werden, nachdem dieser Sachverhalt noch bei der Konsultation in Diskussion gestellt wurde. Die BAK ersucht um Berücksichtigung ihrer Anliegen und Anregungen.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.