Full text: Die Rolle von Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden in der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion - institutionelle Voraussetzungen für eine europäische Wirtschaftspolitik (74)

Aktivitäten der Euro-Verbände entspringen oft dem Erfordernis, in einer durch erheb¬
liche Unsicherheiten geprägten Umgebung Informationen zu sammeln. Die potenti¬
ellen Kosten der Nicht-Teilnahme (d.h. wesentliche Informationen nicht oder zu spät
zu erhalten) sind für den einzelnen Verband sehr hoch!
Unter den Teilnehmern des Symposiums scheint Übereinstimmung über die Nütz¬
lichkeit eines regelmäßigen und systematischen Dialogs zwischen den europäischen
Sozialpartnern einerseits sowie dem Ecofin-Rat bzw. der EZB andererseits zu beste¬
hen. Gegenwärtig befindet sich der makroökonomische Soziale Dialog allerdings
noch im Anfangsstadium.
-31-
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.