Full text: Was der alles kann! (6)

Wohlstand der Zukunft
Investitionen für eine sozial-ökologische Wende
Bundesarbeiterkammer und Österreichischer Gewerkschaftsbund (Hrsg.)
Varia
2017 / 208 Seiten / EUR 14,90
ISBN 978-3-99046-296-6
Die (wirtschafts-)politischen Herausforderungen unserer Zeit sind komplex: hohe 
Arbeitslosigkeit, ungleich verteilte Vermögen und Chancen, gesellschaftliche Diver-
sität und Klimaziele, die unsere auf Ausbeutung fossiler Energieträger beruhende 
Lebensweise infrage stellen. Wie kann eine zukunftsfähige Wirtschaftspolitik aus-
sehen, die diesen Anforderungen gerecht wird?
Das strategische Ziel ist klar: der Umbau in Richtung einer sozial gerechten und öko-
logisch zukunftsfähigen Gesellschaft. Eine zentrale Antwort ist die koordinierte 
Ausweitung ö entlicher Investitionen, die sowohl zur Zukunftsfähigkeit der öster-
reichischen Daseinsvorsorge beitragen als auch den Arbeitsmarkt entlasten kann. 
Dazu gehören aber auch Elemente wie die Entwicklung alternativer Wohlstands-
konzepte jenseits des Bruttoinlandsprodukts, die Verkürzung der Arbeitszeit und 
der Umbau der staatlichen Finanzierungsbasis.
Das Buch steht hier gratis zum Download zur Verfügung: 
http://blog.arbeit-wirtschaft.at/ebook-wohlstand
                         www.oegbverlag.at
Eigentumsvorbehalt. Zahlbar bei Erhalt der Rechnung. Gemäß § 24 Datenschutzgesetz machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Ihre Daten zum 
Zweck der Kundenbetreuung und Verrechnung auto mationsgestützt verarbeitet werden. Zahlungsverzugskosten übernimmt der/die BestellerIn. 
Satz- und Druckfehler vorbehalten. Preis inkl. USt., zuzügl. € 3,90 Versandspesen.
Datum, Unterschrift
Firma/Institution
VornameName
Anschrift PLZ       Ort
Telefon E-Mail
Anzahl der Exemplare
IM THEMENSHOP DES ÖGB-VERLAGS
www.arbeit-recht-soziales.at  /  kontakt@arbeit-recht-soziales.at
F +43 1 405 49 98-136  /  T +43 1 405 49 98-132
oder direkt  in der Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags
1010 Wien, Rathausstraße 21
BESTELLUNG
AW-06_Wohlstand-d-Zukunft.indd   1 02.08.17   15:05
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.