Full text: Wirtschaft und Gesellschaft - 2002 Heft 4 (4)

Mag. Waller Summersberger 
Grundzüge des 
Zol l rechts 
Verfahren - Zol lschuld - Rechtsschutz 
Wer im Zeitalter der Globalisierung als Unternehmer oder Rechtsberater im 
internationalen Handel tätig ist, sieht sich 
mit einer Unmenge von Rechtsvorschriften 
konfrontiert, von den laufenden Änderun­
gen, der "Gesetzesfl ut" im Außenw i rt­
schaftsrecht und den hunderten anderen Ver­
ordnu ngen im Zol l recht, ganz zu schwei­
gen. 
Dieses Buch hi lft Ihnen, sich in der fast unü­
berschaubaren Ansammlung von Verord­
nungen, Richtl i n ien und Gesetzen zurecht­
zufi nden: Es orientiert sich schwerpunkt­
mäßig an den Rechten und Pfl ichten des 
U nternehmers im internationalen Handel, 
stellt die Grundsätze des gemeinschaftlichen 
Zol l rechts dar, ohne jedoch zu deta i l l iert 
auf die ei nzelnen Zollverfahrensarten ein­
zugehen, und bietet einen Ü berblick über 
die geänderten rechtlichen Rahmenbedin­
gungen seit dem Beitritt Österreichs zur 
Europäischen Un ion. 
Wien 2002, brosch. 
296 Seiten, Preis € 49,­
Hörerscheinpreis € 40,­
Best.-Nr. 34.1 8.01 
ISBN 3-7007-2280-X
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.