30. Jahrgang (2004), Heft 2 Wirtschaft und Gesellschaft 
getreten,  den Verkehrssektor neu zu gestalten, und hat Regelungen �ber Transeurop�i�
sche Netze, Wegekosten und die Liberalisierung bzw. Ausschreibung des Schienen- und 
des �ffentlichen Verkehrs erlassen. Wenngleich seit rund einem Jahrzehnt der Verkehrs�
sektor laufend umgestaltet wird ,  sind die urspr�nglichen Ziele, den umweltfreundl ichen 
Verkehrstr�gern h�here Anteile am Gesamtverkehrsmarkt zu sichern, allerdings nicht er�
reicht worden. 
Wirtschaft 
& Umwelt 
Die Zeitschrift f�r Umweltpolitik 
245
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.