Full text: Wirtschaft und Gesellschaft - 2013 Heft 3 (3)

Nikolaus Dimmel, Tom Schmid, Soziale Dienste in Österreich
(Julia Hofmann) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 453
Florian Wenninger, Lucile Dreidemy (Hrsg.), Das Dollfuß/Schuschnigg-
Regime 1933-1938. Vermessung eines Forschungsfeldes
(Emmerich Tálos) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 457
Immanuel Wallerstein, Der Siegeszug des Liberalismus (1789-1914).
Das moderne Weltsystem IV (Josef Schmee) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 460
Manfred Hildermeier, Geschichte Russlands. Vom Mittelalter bis
zur Oktoberrevolution (Martin Mailberg) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 465
Unsere AutorInnen:
Pirmin Fessler ist Ökonom in Wien.
Katharina Mader ist Assistentin am Institut für Institutionelle und Heterodoxe Öko-
nomie der Wirtschaftsuniversität Wien.
Torsten Müller ist Mitarbeiter des Europäischen Gewerkschaftsinstituts (EGI) in
Brüssel.
Alyssa Schneebaum ist Mitarbeiterin des Instituts für Geld- und Finanzpolitik der
Wirtschaftsuniversität Wien.
Martin Schürz ist Ökonom in Wien.
Thorsten Schulten ist Mitarbeiter des „Referats Arbeits- und Tarifpolitik in Europa“
des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der Hans-
Böckler-Stiftung in Düsseldorf.
Paul Stepan ist Obmann der Forschungsgesellschaft für kulturökonomische und
kulturpolitische Studien (FOKUS) in Wien.
Gunther Tichy ist emeritierter Professor für Volkswirtschaftstheorie und -politik
der Karl-Franzens-Universität Graz und war bis 2005 Leiter des Instituts für Tech-
nikfolgenabschätzung (ITA) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
in Wien.
282
Wirtschaft und Gesellschaft 39. Jahrgang (2013), Heft 3
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.