Full text: Ausdehnung der Parkraumbewirtschaftung in Wien (2)

Seite 28 
BEST-PRACTICE-BEISPIELE 
 
A. München 
Im Münchner Verkehrsverbund kann zur Jahresnetzkarte „Isarcard“ eine preisermäßigte 
Jahreskarte für die P+R Anlagen der Großregion München erworben werden. Diese kostet 
für „periphere“ P+R Anlagen € 75,-- pro Jahr, für „zentrumsnahe“ € 170,--. Im Großraum 
München werden insgesamt 26.400 P+R Stellplätze an Schnellbahnstationen zur Verfü-
gung gestellt.  
Eine Ermäßigung der „Isar-Card“ stellt das sogenannte „Jobticket“ dar, das allerdings nur 
für Firmen mit mindestens 100 Kartenhaltern zugänglich ist. Bis dato werden 53 Unter-
nehmen auf der Referenzliste angeführt. Je nach Kartenanzahl wird eine Ermäßigung zwi-
schen 5% (100 – 999 Karten) und 10% (ab 1.000 Karten) gewährt. Zu diesen Jobtickets 
können ebenfalls die ermäßigten P+R Jahreskarten erworben werden. Zudem ist das Job-
ticket beliebig übertragbar und auch am Wochenende nutzbar. 
B. Hamburg 
Die dem Münchner „Jobticket“ entsprechende „Proficard“ geht differenzierter vor: Das 
Großkundenabonnement („GKA“) 50 kommt zum Tragen, wenn mindestens 50% der Mit-
arbeiter – unabhängig von der Unternehmensgröße – die Proficard in Anspruch nehmen. 
Beim „GKA Extra“ sind mindestens 20 Proficards zuzüglich eines Bearbeitungsentgelts für 
den Vertriebspartner Voraussetzung, das „GKA Plus“ kommt ab 100 Proficards zur An-
wendung. Das Vertragsunternehmen muss den die Proficard in Anspruch nehmenden Mit-
arbeiterInnen einen Fahrtkostenzuschuss von mindestens € 11,71 je Monat gewähren. Im 
Vergleich zum Monatsabonnement (für 3 Zonenringe) kann für die Arbeitnehmerin bzw. 
den Arbeitnehmer ein Rabatt von mindestens 50 % lukriert werden.  
 
Zudem stehen im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes 122 P+R Anlagen zur Ver-
fügung, von denen nur 5 kostenpflichtig sind. Für alle anderen ist lediglich ein im HVV-Netz 
gültiger Fahrausweis die Voraussetzung, wobei sogar ein Verkauf durch das Platzpersonal 
(oder alternativ am Automaten) erfolgt. An Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen 
können 1 Erwachsener und 3 Kinder bis 14 Jahre kostenlos mitgenommen werden. Dar-
über hinaus gilt die Proficard für 3 Zonenringe, an Wochenenden und gesetzlichen Feier-
tagen für den HVV-Gesamtbereich.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.