Full text: Psychische Belastungen der Arbeit und ihre Folgen

Psychische Belastungen der Arbeit und ihre Folgen  
 
- V -  
Abbildung 4.5: Verordnete Heilmittel pro Kopf nach Altersgruppen in Österreich 2009 ....................................................... 120 
Abbildung 4.6: Verordnete Heilmittel der Gebietskrankenkassen je Wohnbevölkerung, Erwerbsbevölkerung (15-64 Jahre) 
und unselbständig Beschäftigte in den Bundesländern im Vergleich, 2009 ........................................................................... 121 
Abbildung 4.7: Zunahme der Heilmittel- und Psychopharmakaverordnungen in Oberösterreich zwischen 2005 und 2008, im 
Vergleich, Zunahme in %. ....................................................................................................................................................... 125 
Abbildung 4.8: Heilmittelverordnungen in Oberösterreich in Abhängigkeit der Dauer der Arbeitslosigkeit, nach 
Altersgruppen (2008) ............................................................................................................................................................. 126 
Abbildung 4.9: Verordnungen von Psychopharmaka in Abhängigkeit der Dauer der Arbeitslosigkeit, nach Altersgruppen und 
Geschlecht, 2008 .................................................................................................................................................................... 127 
Abbildung 4.10: Anteil der Personen mit psychischen Leiden an der Gesamtbevölkerung in Österreich, in % nach 
Altersgruppen und Geschlecht (2009) .................................................................................................................................... 137 
Abbildung A.1: Prävalenz mindestens einer gesundheitlichen Beschwerde nach Geschlecht, Alter, Bildungsstand, 
Berufsgruppe, Sektor und Unternehmensgröße (Unselbständige Beschäftigte zwischen 15 und 64 Jahren, in der EU15) ... 170 
Abbildung A.2: Prävalenz mindestens einer psychischen Beschwerde  nach Geschlecht, Alter, Bildungsstand, Berufsgruppe, 
Sektor und Unternehmensgröße (Unselbständige Beschäftigte zwischen 15 und 64 Jahren, in der EU15) .......................... 171 
Abbildung A.3: Zeitdruck und Überbeanspruchung nach Alter .............................................................................................. 172 
Abbildung A.4: Zeitdruck und Überbeanspruchung nach Qualifikation ................................................................................. 172
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.