Volltext: Top-Vermögen und Einkommen in Österreich

To p - E i n kommEn  und  V ErmögEn  i n  ö sT ErrE i ch     | 5
Thema
Vermögensverteilung in Österreich
AK/APA-AUFTRAGSGRAFIK
in Mrd. Euro
reichstes 1 %
reiche 4 %
wohlhabende 5 %
90 % der
Bevölkerung
500
1.000
0
237
Gesamt
1.000
Gesamt
1.250
469
+2
50
+23
2
+12
+2
+3
259
135
386
247
133
383
HFCS Rohdaten Berechnungen der
Uni Linz
Grafik 1: 
Verteilung des 
Netto-Privat-
vermögens – 
HFCS Rohdaten 
und Berechnun-
gen der Uni Linz 
(in Mrd. Euro)
Quelle: Eckerstorfer et al. ( 2013 ) Bestände und Verteilung der Vermögen in Österreich.
? Die reichsten 10 Prozent nennen ins-
gesamt über zwei Drittel ( 69 % ) des 
 gesamten Haushaltsvermögens ihr 
Eigen.
? Den restlichen 90 Prozent der Haus-
halte bleibt somit knapp ein Drittel 
( 31% ) des Vermögens.  
? Das Netto-Gesamtvermögen (also das 
Vermögen abzüglich Schulden ) steigt 
um ein Viertel von 1 Billion Euro auf 
1,25 Billionen Euro. 
Die Broschüre „Verteilung der Vermögen in Österreich“: 
http://media.arbeiterkammer.at/PDF/Vermoegensverteilung_2013.pdf
Der Gini-Koeffizient ist ein zen-
trales Maß für die Darstellung 
von Verteilungen. Ein Wert von 
1 bedeutet absolute Ungleich-
heit (eineR hat alles), ein Wert 
von 0 absolute Gleichverteilung.
? Dass das Privatvermögen in Öster-
reich extrem ungleich verteilt ist, zeigt 
auch der Gini-Koeffizient für Vermö-
gen ( siehe Box unten ): er hat den un-
glaublich hohen Wert von 0,8.
Folder_Vermögen.indd   5 20.06.14   13:25
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.