Volltext: Österreich in Zahlen - November 2006 (November)

MITTLERES EINKOMMEN 2005 Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien Österreich Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien Österreich Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien Österreich 1.510 1.652 1.668 1.749 1.668 1.701 1.639 1.809 1.785 1.721 1.430 1.555 1.581 1.658 1.533 1.623 1.551 1.637 1.438 1.569 1.677 1.830 1.829 1.901 1.895 1.848 1.824 2.150 2.056 1.940 1.739 1.930 1.932 2.066 1.978 1.985 1.940 2.176 2.000 2.009 1.617 1.771 1.782 1.875 1.765 1.835 1.773 1.861 1.644 1.797 2.325 2.494 2.509 2.728 2.627 2.622 2.536 2.940 2.531 2.638 1.170 1.285 1.275 1.277 1.313 1.259 1.290 1.372 1.553 1.348 989 1.123 1.083 1.085 1.165 1.080 1.171 1.242 1.116 1.105 1.331 1.452 1.451 1.444 1.477 1.438 1.414 1.517 1.800 1.554 Insgesamt Männer Frauen 50 % verdienen weniger als ... € brutto Insgesamt Quelle: Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger. Bruttoeinkommen, ohne Sonderzahlungen (1/14 des Jahreseinkommens), ohne Lehrlinge und ohne pragmatisierte Beamte. Arbeiter Angestellte

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.