Full text: Das Recht der Arbeit - Heft 351 (351)

ISSN 1028-4656
P. b. b. Zul. Nr. GZ 02Z034691 M
Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte, Prinz-Eugen-Straße 20–22, A-1040 Wien
Ve
rla
g 
de
s 
Ös
te
rre
ic
hi
sc
he
n 
Ge
w
er
ks
ch
af
ts
bu
nd
es
 G
m
bH
Ko
nt
ak
ta
dr
es
se
: F
ac
hb
uc
hh
an
dl
un
g
Ra
th
au
ss
tra
ße
 2
1 
 | 
 1
01
0 
W
ie
n
Te
le
fo
n:
 +
43
 1
 4
05
 4
9 
98
-1
32
Fa
x:
 +
43
 1
 4
05
 4
9 
98
-1
36
fa
ch
bu
ch
ha
nd
lu
ng
@
oe
gb
ve
rla
g.
at
w
w
w.
oe
gb
ve
rla
g.
at
Bestellung VERSANDKOSTENFREI im Themenshop des ÖGB-Verlags: 
www.arbeit-recht-soziales.at | bestellung@oegbverlag.at
Fax: +43 1 405 49 98-136 | Telefon: +43 1 405 49 98-132
oder direkt in der Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, 1010 Wien, Rathausstraße 21
Reihe: Kommentierte Kollektivverträge 5 
Günther Löschnigg/Reinhard Resch
9. Au age 2014 || 384 Seiten || € 29,90
ISBN: 978-3-99046-041-2
eBook inside
Der BAGS-KV ist mittlerweile zum Leitkollektivvertrag für 
den Gesundheits- und Sozialbereich avanciert. Er gilt nicht 
nur für Mitglieder der BAGS, sondern auch für fast alle 
 Anbieter sozialer und gesundheitlicher Dienste präven-
tiver, betreuender und rehabilitierender Art auf Grund der 
Satzung. Die neunte Au age 2014 enthält BAGS-KV und 
Satzung in der aktuellen Fassung. Gerade die Satzungs-
erklärungen sind ein wesentlicher Schritt, um die Arbeits-
bedingungen in den sozialen Unternehmen einheitlich zu 
gestalten. Mit der Satzung des Kollektivvertrages werden 
rund 70.000 Beschäftigte erfasst.
BAGS-KV 2014/15
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.