Full text: Arbeit & Wirtschaft - 1999 Heft 05 (05)

Arbeitsgemeinschaft
für wissenschaftliche Wirtschaftspolititk (WIWIPOL)
[B(B§®[hä1l3agQQüQg!§8)®[l3ü3K5
M dtei? Ä\ffß)s8te®(äQS §®D®
Zeitgemäße wirtschaftspolitische Maßnahmen
zur wirkungsvollen Bekämpfung
von Arbeitslosigkeit
Mit Beiträgen von Markus Marterbauer,
Eleonora Hostasch, Franz Vranitzky, Ferdinand Lacina,
Bernhard Schwarz u. a.
Reihe Studien und Berichte, 324 Seiten, S 248-
Die Autoren stellen unterschiedliche Konzepte und Aspekte
einer nationalen, aber auch europäischen Arbeitsmarktpoli¬
tik vor: Teilzeitarbeit, Niedriglöhne, Telearbeit - Welche Lö¬
sungsstrategien versprechen auf dem Arbeitsmarkt Erfolge?
Daneben finden Sie Analysen von Trends und von spezifi¬
schen Problemen des österreichischen Arbeitsmarktes:
Management, Koordination und Dienstleistungen sind in
den nächsten Jahren die Sparten mit steigenden Beschäf¬
tigungszahlen, während Produktion und Fertigung zurück¬
gehen.
ogbver.lag
•"' ? - ?«
Wollgang Greil
Gertinde leilgeb
Gerald Wmtersbetger(Hrsg.)
Alternativen
zum Neoliberalismus
Kurswechsel:
Sozial ins 21. Jahrhundert
9
Wolfgang Greif, Gerlinde-Julie Leitgeb,
Gerald Wintersberger (Hg.)
Alternativen
zum Neoliberalismus
Kurswechsel: Sozial ins 21. Jahrhundert
Reihe Studien und Berichte, 280 Seiten, S 248,-
Schlagwort Neoliberalismus: Er dominiert nicht nur die
herrschende ökonomische Theorie, sondern ist in vielen
Ländern bereits politische Praxis: Der Sozialstaat ist zu teu¬
er, heißt es, die Gewerkschaften sind zu stark, die Arbeits¬
kosten zu hoch.
Unter dem Deckmantel der vielzitierten Globalisierung wird
eifrig an der Demontage sozialer Errungenschaften gear¬
beitet.
Die Autoren beleuchten das neoliberale Vorzeigeprojekt,
die internationalen Finanzmärkte, ebenso wie die Rolle der
Politik und die möglichen Positionen der Gewerkschaften.
Sylvia Angelo
Gudrun Bilfl
Norbert Getöner
Ferdinand lacma
Markus Marterbauer
Stephen Nicke»
Karl Pichelmann
Rotiert Rowthoin
Bernhard Schwan
Franz Vranit/ky
Ewald Wallerskirchen
Herbert Wallher
Claudia Wemkopf
Erwin Weisse!
Europäische
Beschäftigungspolitik
in der Arbeitswelt 2000
Zeitgemäße nirtschaApolitische Maßnahmenzur nirkungsiollen Bekämpfung von Arbeitslosigkeit
ff tu
Erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt bei PICHLER Medienvertrieb,
Hirschstettner Straße 21, 1220 Wien, Telefon 01/202 60 06 Dw. 6830, Fax Dw. 6880
Jä; ich bestelle:
Expl. Europäische Beschäftigungspolitik ExP'- Alternativen zum Neoliberalismus ä S 248,-
in der Arbeitswelt 2000 ä S 248,-
(Eigentumsvorbehalt, zzgl. Versandspesen)
Name Adresse
Datum Unterschrift
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.