Seite 8 Im Übrigen bestehen gegen die geplanten Beseitigungen redaktioneller Versehen und terminologischer Anpassungen im Bundesgesetz über die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU-JZG), im Auslieferungs- und Rechtshilfegesetz (ARHG), im Strafregistergesetz 1968 und im Tilgungsgesetz 1972 keine Einwände. Wir ersuchen um Berücksichtigung unserer Anliegen und Anregungen.