Seite 5 Optionsbetriebe, die im ausgewählten Zeitraum nicht nur weniger Steuern zahlen und sich die Umsatzsteuer aus den Investitionen zurückholen, sondern auch einen verminderten SV- Beitrag zahlen, um in Zeiten nach den getätigten Investitionen wieder in das großzügige Pauschalierungssystem zu wechseln. Die BAK ersucht im Zug der parlamentarischen Behandlung die angeführten Bedenken zu beachten und noch entsprechende Abänderungen vorzunehmen.