AUTOREN VON TEILENTWORFEN Einleitung Manfried G an tn e r Die "Spielregeln" von Maastricht Brt,lno Roß m an n Agnes S t r eis sie r Die Klärung von Defizit- und Verschuldungsbegriffen Eva-Maria Hauth Walter S t ü b Ie r Erfahrungen und Ausgangssituation von EU und EFTA~ Staaten im Hinblick auf die Maastrichter Kriterien Gabi Herbeck Konsequenzen der "Spielregeln" für die österreichische Wirtschafts- und Finanzpolitik Karl Socher Erich St r eis sie r Anpassungs-, Koordinierungs- und Konsolidierungs- erfordernisse im Hinblick auf die geänderten Rahmen~ bedingungen Manfried Ga n tn e r Gerhard Lehner 180