Brasilien 5/36 Indianersklaven in Brasili¬ ens Tropenwäldern Bücher 11/36 Bücher für Frieden, Frei¬ heit und ein globales Gleich¬ gewicht (Bernhard Salomon) Bücherspiegel - Neuerschei¬ nungen (Neuzugänge in der Sozialwis¬ senschaftlichen Studienbiblio¬ thek der AK Wien, zusammen¬ gestellt von Dr. Karl Stubenvoll) 1/21 Leymann, Heinz: Mob¬ bing. Psychoterror am Arbeitsplatz und wie man sich dagegen wehren kann. Berufliche Kompetenz durch Traininq. Hrsg. Christian K. Friede Wohnen und soziale Arbeit. Zwischen Unterbringung und Eingliederung. Herausgege¬ ben von Helmut Mair u.a. Walter, Henry: Mobbing: Kleinkrieg am Arbeitsplatz. Konflikte erkennen, offenle¬ gen und lösen 4/27 Becker, Rolf: Staatsex¬ pansion und Karrierechan¬ cen. Berufsverläufe im öffent¬ lichen Dienst und in der Privatwirtschaft Rein, Harald/Scherer, Wolf¬ gang: Erwerbslosigkeit und politischer Protest. Zur Neu¬ bewertung von Erwerbslosen¬ protest und der Einwirkung sozialer Arbeit Die erste Revolution in der Autoindustrie. Management und Arbeitspolitik von 1900 bis 1940 Baumann, Peter: Motivation und Macht. Zu einer verdeck¬ ten Form sozialer Macht Karremann, Manfred/ Schnelting, Karl: Tiere als Ware. Gequält, getötet, ver¬ marktet 12/43 Novak, Jürgen: Europas Krisenherde. Nationalitäten¬ konflikte vom Atlantik bis zum Ural. Ein Handbuch Leuthardt, Beate: Festung Europa. Asyl, Drogen, „Orga¬ nisierte Kriminalität": Die „Innere Sicherheit" der 80er und 90er Jahre und ihre Feindbilder. Ein Handbuch Industrielle Revolutionen. Langfristige Wirtschaftsent¬ wicklung in ..Großbritannien, Europa und Übersee Wahsner, Roderich: Arbeits¬ recht unter'm Hakenkreuz. Instrument des faschistischen Terrors und der Legitimation von Unternehmerwillkür Handschuh-Heiss, Stephanie: Arbeitsplatz Sekretariat. Theoretische Analyse und empirische Studie über die Arbeitsbedingungen von Chefsekretärinnen Bücher kurz 11/37 Randgruppe 2000 Kronauer, Martin/Vogel, Berthold/Gerlach, Frank, Arbeitslose und die Dynamik sozialer Ausgrenzung Moser, Johannes: Jeder, der will, kann arbeiten, Das europäische Einwanderungs¬ konzept Mittersteiner, Reinhard: „Fremdhässige" Handwerker & Genossen Budget 1993 5/14 Budget 1993 wirkte kon¬ junkturstabilisierend (Bruno Roßmann) Bundesarbeitskammer 1/12 Das A&W-Gespräch mit Heinz Vogler: Ich bin optimi¬ stisch ..., AK aktiv für Sie (Siegfried Sorz) Bundesbahner, Österreichi¬ sche 1/19 Die Bezüge der Mitarbei¬ ter der österreichischen Bun¬ desbahnen (ÖBB)... (kb) Bundeshaushalt 1994 1/22 Bundeshaushalt 1994 - Schwache Konjunktur und Steuerreform (Bruno Ro߬ mann) Busfahrer 6/38 Kapitäne der Landstraße: Sklaven an langer Leine (Hellmut Butterweck) Chile 3/42 Das Kupfer ist das Brot Chiles (Helga Mena-Bohdal) China 10/43 China: Gewerkschafts¬ führer erwartet „neues Tian- anmen" 12/34 China zwischen Kom¬ munismus und Kapitalismus Computer 3/34 Was Hänschen nicht lernt ... lernt Hans noch immer! DGB (Deutscher Gewerk¬ schaftsbund) 2/45 DGB verliert hunderttau¬ sende Mitglieder 3/38 DGB fordert Maßnahmen gegen Kinderausbeutung 7-8/42 Schulte soll den Tan¬ ker DGB flottmachen 9/30 DGB soll aus „Ecke des Selbstmitleids" heraus 12/32 BRD: Eine Million Kin¬ der durch Arbeitslosigkeit belastet Deutschland 1/44 Deutsche Gewerkschaf¬ ten widersetzen sich Arbeits¬ zeitplänen (Martina Csapo) 3/38 Deutschland: Unterneh¬ mer streben Machtprobe an 3/39 Deutschland: Armut ist Wachstumssektor Nr. 1 4/45 BRD: Ostarbeitslosigkeit kostet 25 Millionen DM 4/46 IG Metall verlor 300.000 Mitglieder 4/46 Warnstreiks in Metallin¬ dustrie der BRD 11/20 BRD: ÖTV-Vorsitzende wird EU-Kommissarin 12/32 BRD: Eine Million Kin¬ der durch Arbeitslosigkeit belastet Dritte Republik 4/14 Wer will die Dritte Repu¬ blik? (Kurt Horak) EDV (Elektronische Datenver¬ arbeitung) 3/34 Was Hänschen nicht lernt ... lernt Hans noch immer! 3/35 Kein Job ohne EDV EFTA (European Free Trade Association) 3/40 EFTA-Gewerkschaften tagten in Stockholm: Siche¬ rung des Wirtschaftsstandor¬ tes Europa 3/41 Teilnahme am „Sozialen Dialog" Eigenkapital 12/28 Null Eigenkapital? Energie 12/29 Wie gewonnen, so zeronnen (Uschi Schleich) Energiepolitik 2/19 Energiepolitik: Maßnah¬ men zur Erreichung des Torontozieles (Ditmar Wenty) Entwicklung 3/25 Der Schlüssel zum Wohl¬ stand: Forschung und Ent¬ wicklung für eine zielorientier¬ te österreichische Technologiepolitik (Roland Lang, Miron Passweg) Ergonomie 5/30 Ergonomie einst und jetzt (Hans Schramhauser) 1. Mai 5/4 Der rot-weiß-rote Standort in Europa (Fritz Verzetnitsch) Europa 1/39 Ein Silberstreif am Hori¬ zont? (Ludwig Sperlich) 2/40 Shopping for a Better World - Mit dem Kaufen auch die Welt verändern ... (Ber- hard Salomon) 3/4 Europakommentare (Sieg¬ fried Sorz) 3/40 EFTA-Gewerkschaften tagten in Stockholm: Siche¬ rung des Wirtschaftsstandor¬ tes Europa 3/41 Teilnahme am „Sozialen Dialog" 4/4 Ach, Europa: Schweine¬ hunde, böse Zungen und Brüssels Pudel (Siegfried Sorz) 4/8 In Europas Zukunft inve¬ stieren (Fritz Verzetnitsch) 5/4 Der rot-weiß-rote Standort in Europa (Fritz..Verzetnitsch) 5/6 Standort Österreich - Standort Europa (A&W-Aktuell) 12/7 Europäische Gewerk¬ schaften: Europa an der Wegscheide Europäische Union (EU) 2/33 54 Prozent der Tiroler Betriebsräte ... (kb) 2/43 EGB fordert höchste Pri¬ orität für Beschäftigung (Wolf¬ gang Schwarz) 3/3 Auszug aus der Resolution des ÖGB-Bundesvorstandes vom 9. März 1994. EU-Volks¬ abstimmung: Chancen für Österreich darstellen (A&W- aktuell) 3/4 Europakommentare (Sieg¬ fried Sorz) 3/5 ÖGB-Empfehlung zur EU- Volksabstimmung 3/22 Auf dem Weg ins nächste Jahrtausend (Irene Geldner) 4/4 Ach, Europa: Schweine¬ hunde, böse Zungen und Brüssels Pudel (Siegfried Sorz) 4/12 Berufsschule und EU (Elisabeth Huber) 4/13 Bildungsprogramme der EU AW-Spezial, Folge 70 i.H.4 Ver¬ handlungsergebnisse mit der Europäischen Union (Zusam¬ menfassung) Teil I (Maria Kubitschek, Eva-Fichtner- Dessewffy, Roland Marcon) 5/5 EU-Informationskoffer für Betriebsräte: Arbeitnehmer bei Volksabstimmung ent¬ scheidend (Kurt.Horak) 5/6 Standort Österreich - Standort Europa (A&W aktu¬ ell) AW-Spezial, Folge 71 i.H.5 Ver¬ handlungsergebnisse mit der Europäischen Union Teil II, Budget: Maria Kubitschek und Eva Fichtner-Dessewffy, Weltweiter Umbruch in der Agrarwirtschaft (Siegfried Sorz) Steuern: Eva Fichtner-Des¬ sewffy, Franz Weinzierl Mitsprache: Roland Marcon 6/36 EU-Kommission will Europäischen Betriebsrat durchsetzen 7-8/4 Stolz und Freude (Rupert Gmoser) 9/26 Aktiv in Europa (Sigrid Wimmer) 9/28 Nach der EU-Abstim¬ mung: Entscheidung für Euro¬ pa (Kurt Horak) 12/6 EU-Förderung: Impulse für ärmere Regionen 7/1994