Arbeit&Wirtschaft 8/201324 Schwerpunkt Zahlen, Daten, Fakten Seit 2005 steigen private Mieten doppelt so stark wie die allgemeine Teuerung, die für Gemeinde- und Genossenschaftswohnungen entwickeln sich moderat. Ausgewählt und zusammengestellt von Lukas Tockner, AK Wien. Mietensteigerung im Bestand 2005 bis 2012 österreichweit ÖGB-VERLAG/APA-AUFTRAGSGRAFIKQuelle: Baumgartner 2013; AK/ÖGB-Darstellung Arbeit&Wirtschaft 8/2013 17 % Gemeinde Genossenschaft Privat Inflation +18 % +33 % +16 % 25 15 20 35 30 10 5 Wohnbauförderungszusicherungen im Neubau österreichweit ÖGB-VERLAG/APA-AUFTRAGSGRAFIKQuelle: Bundesministerium für Finanzen; AK/ÖGB-Darstellung Arbeit&Wirtschaft 8/2013 34.400 35.600 29.500 24.100 25.300 10.000 20.000 30.000 40.0005.000 15.000 25.000 35.000 2008 2009 2010 2011 2012 Anzahl der Wohnungen, gerundet