Ve rla g de s Ös te rre ic hi sc he n Ge w er ks ch af ts bu nd es G m bH Ko nt ak ta dr es se : F ac hb uc hh an dl un g Ra th au ss tra ße 2 1 | 1 01 0 W ie n Te le fo n: + 43 1 4 05 4 9 98 -1 32 Fa x: + 43 1 4 05 4 9 98 -1 36 fa ch bu ch ha nd lu ng @ oe gb ve rla g. at w w w. oe gb ve rla g. at Eigentumsvorbehalt. Zahlbar bei Erhalt der Rechnung. Gemäß § 24 Datenschutzgesetz machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Ihre Daten zum Zweck der Kundenbetreuung und Verrechnung automationsgestützt verarbeitet werden. Zahlungsverzugskosten übernimmt der/die BestellerIn. Satz- und Druckfehler vorbehalten. Preis inkl. USt., zuzügl. € 3,90 Versandspesen. Datum, Unterschrift Firma/Institution VornameName Anschrift PLZ Ort Telefon E-Mail Anzahl der Exemplare JA, ICH BESTELLE ... CROWDWORK – ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT? Perspektiven digitaler Arbeit Varia Christiane Benner 2014 || 420 Seiten || EUR 29,90 ISBN: 978-3-99046-099-3 Outsourcing war gestern. Der neue Trend der Arbeitswelt heißt Crowdsourcing. Die Arbeit erledigen nicht mehr traditionelle Unternehmen mit festem Firmen- sitz und einem Mindestmaß an gesetzlich verbrieften Rechten für Arbeitneh- mer. Arbeit wird jetzt – mit steigender Tendenz – über professionelle Internet- Plattformen an eine anonyme Masse von sogenannten Crowdworkern verteilt. Dieses Buch ist ein Plädoyer für die Demokratisierung digitaler Arbeit und die notwendige öffentliche Diskussion von Crowdsourcing. Nationale und inter- nationale Wissenschaftler, Politiker, Aktivisten, Gewerkschafter und Juristen liefern Beiträge zu den technischen, ethischen und arbeitspolitischen Aspekten dieses vielschichtigen Themas. Das Buch bietet Überblick und Orientierung für alle, die sich mit der Zukunft der Arbeit beschäftigen. BESTELLUNG VERSANDKOSTENFREI im Themenshop des ÖGB-Verlags: www.arbeit-recht-soziales.at E-Mail: bestellung@oegbverlag.at | Telefon: +43 1 405 49 98-132 oder direkt in der Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, 1010 Wien, Rathausstraße 21 Inserat-AW-10_190x260_Crowdwork.indd 1 10.12.14 16:25