Arbeit&Wirtschaft 8/2015 25Schwerpunkt Erkrankungen aufgrund von Stress. Im europäischen Vergleich haben österreichische ArbeitnehmerInnen die längsten Wochenarbeitszeiten, dazu kommen Überstunden und All-In-Verträge. Ganze 68,4 Millionen unbezahlte Überstunden haben österreichische ArbeitnehmerInnen im Jahr 2012 geleistet. Auf der anderen Seite arbeiten Teilzeit- Beschäftigte weniger als ihre KollegInnen aus anderen europäischen Ländern. Die einzelnen Grafiken können Sie unter www.arbeit-wirtschaft.at herunterladen. Fast ein Fünftel der ArbeitnehmerInnen in Österreich macht Überstunden ÖGB-VERLAG/APA-AUFTRAGSGRAFIK Quelle: WIFO-Berechnungen. Jahresdurchschnitt auf Basis der Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebungen (Statistik Austria); AK/ÖGB-Darstellung Arbeit&Wirtschaft 8/2015 Unselbständig Erwerbstätige nach wöchentlichen Über- bzw. Mehrstunden und Geschlecht 68 Mio. unbezahlte Überstunden wurden im Jahr 2012 geleistet. Unselbstständig Erwerbstätige gesamt 3,495 Mio. 445.700 bis 3 h 4-5 h 6-9 h 10+ h 236.500 57.500 39.000 57.100 106.000 100.100 90.500 149.100 Überstunden- leistende Anzahl der geleisteten Über- bzw. Mehrstunden/Woche Gesamt- arbeitsvolumen davon Überstunden 5.730,40 Mio. Stunden 295,8 Mio. Stunden (5,2 %) bezahlt unbezahlt 227,4 Mio. Stunden 68,4 Mio. Stunden 82.800 A L L I N Ein Fünftel der Erwerbstätigen in Österreich arbeitet „All in“ ÖGB-VERLAG/APA-AUFTRAGSGRAFIKQuelle: Statistik Austria, Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung Q1 2013; AK/ÖGB-Darstellung Arbeit&Wirtschaft 8/2015 Unselbständig Erwerbstätige in Vollzeit mit All-In-Vereinbarung im Arbeitsvertrag (1. Quartal 2013) Österreich Nicht-Österreich 12,4 10,7 14,7 19,5 18,6 20,8 23,2 23,7 22,3 22,4 25,4 16,9 21,5 23,0 17,9 20,1 21,2 18,0 21,5 20,3 23,1 15-24 Jahre Gesamt Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Anteil in Prozent 20,2 % 21,1 % 18,8 % 25-34 Jahre 35-44 Jahre 45-54 Jahre 55+ Jahre