Gesundheitsarbeit macht krank 12 Gerade Beschäftigte im Gesundheits- und Pflegebereich kämpfen oft mit ungesunden Arbeitsbedingungen. Abgrenzung mit Einfühlungsvermögen 14 Die Arbeit mit Obdachlosen und Drogenabhängigen ist oft anstrengend. Dafür braucht es Durchhaltevermögen. Empathie als Schlüssel 16 Cecily Corti über die Arbeit mit Wohnungslosen und warum Helfen ein problematischer Zugang sein kann. Ein Beruf mit Nebenwirkungen 22 Schlechte Bezahlung und ungünstige Urlaubsvereinbarungen gehören zum Alltag von OrdinationsassistentInnen. Dauereinsatz für wenig Geld 26 24-Stunden-Pflegerinnen kämpfen mit Niedriglöhnen, Scheinselbstständigkeit und dubiosen Vermittlerfirmen. Pflege ganzheitlich innovativ? 34 Gute Arbeitsbedingungen, zufriedene KlientInnen und wirtschaftlicher? Eine utopisch klingende Realität in Holland. Gefährdetes Personal 36 Besonders Pflegende im psychiatrischen Bereich sind höchsten Gesundheitsrisiken ausgesetzt. Krankmacher Kurarbeit 38 Die Arbeit in Kur- und Rehabetrieben ist anstrengend, das Lohnniveau aber niedriger als in vergleichbaren Berufen. Pflegeausbildung neu aufgestellt 40 Das Gesundheitssystem würde ohne Pflegekräfte zusammenbrechen. Nun wurde deren Ausbildung neu geregelt. 2 Schwerpunkt Die soziale Selektivität des Bildungssystems setzt sich bei der Gesund- heit fort: Je weniger Einkommen, desto höher das Krankheitsrisiko. Reinhard Waldhör, Chef der GÖD-Gesundheitsgewerkschaft, über Stress und schicke Bezeichnungen für Sparmaßnahmen in Spitälern und Heimen. InterviewCoverstory 186