lern 8 21917029 Makler-Studie II. Die Ergebnisse im Einzelnen 1. Struktur der Haushalte Sieben von zehn Befragten haben in den letzten vier Jahren über ei- nen Makler eine private Mietwohnung bezogen, drei von zehn kauften in diesem Zeitraum via Makler eine Eigentumswohnung. Bei rund der Hälfte der Wohnungsbezieher handelt es sich um Per- sonen in den mittleren Altersgruppen (30- bis 50-Jährige); jeweils ein Viertel ist jünger oder älter. Zwei Drittel der Befragten sind unselbstän- dig erwerbstätig. 60 Prozent der in der Stichprobe vertretenen Zielhaushalte befinden sich in Wien, die übrigen verteilen sich auf die größeren Landeshaupt- städte. In Wien ist der Anteil der in eine Mietwohnung Gezogenen hö- her als in den anderen Bundesländern. Ein Viertel der Haushalte hat die Wohnung vor kurzem bezogen (seit 2009); bei den übrigen wurde der Kauf- bzw. der Mietvertrag in den Jahren 2006 bis 2008 unterzeichnet.