ANMERKUNGEN 1 Kreislauftheoretisch ist dies keineswegs schlüssig; da aber das Schwergewicht des Buches nach Meinung des Rezen¬ senten bei der Erarbeitung wirtschafts¬ politischer Zielvorstellungen liegt, wird auf eine Diskussion dieser Frage hier verzichtet. 2 Helmut Kramer, Wirtschaftliche Struk¬ turen Österreichs bei langsamerem Wirtschaftswachstum, in: »Wirtschaft und Gesellschaft« 4/78. 3 Volker Helms, Investitionsfonds und Lenkung privater Investitionen, Darm¬ stadt 1976. 4 Ferdinand Lacina, Ausbau oder Umbau der steuerlichen Investitionsförderung, in: »Wirtschaft und Gesellschaft 3/76.