Alain Thierstein, Urs Karl Egger, Integrale Regionalpolitik Ein prozeßorientiertes Konzept für die Schweiz (Peter Kreisky) . . . . . . . . . . . . . 198 Alfred Bürgin, Zur Soziogenese der politischen Ökonomie (Günther Chaloupek) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 203 Peter Eigner, Andreas Weigel, Außer Streit gestellt. Die Österreichische Postsparkasse als Modell geldwirtschaftlicher Integration Mitteleuropas 1883-1938; Jürgen Nautz, Die Österreichische Handelspolitik der Nachkriegszeit 1918-1923 (Felix Butschek) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 207 Ernst Hanisch, Der lange Schatten des Staates. Österreichische Gesellschaftsgeschichte im 20 . Jahrhundert 1890-1990 (Klaus-Dieter Mulley) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 209 Karl Korinek, Ewald Nowotny (Hrsg.), Handbuch der gemein- nützigen Wohnungswirtschaft (Walter Rosifka) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 1 1 Cora Stephan, Der Betroffenheitskult. Eine politische Sittengeschichte (Manfred Prisching) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 16 Eduard-März-Preis 1996 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 19 Publikationshinweis: Günther Chaloupek, Bruno Roßmann (Hrsg.), Die Zukunft des Wohlfahrtsstaates . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 220 Materialien zu "Wirtschaft und Gesellschaft" . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 221 Unsere Autoren: Eva Maria BOLTER ist Assistentin am Institut für Finanzwissenschaft der Universität Innsbruck. Manfried GANTNER ist Professor am Institut für Finanzwissenschaft der Universität Innsbruck. Helmut GASSLER ist Mitarbeiter der Hauptabteilung Technologie­ forschung des Österreichischen Forschungszentrums Seibersdorf. Richard HENNESSEY ist Projektassistent am Institut für Finanz­ wissenschaft der Universität Innsbruck. Michael MESCH ist Mitarbeiter der wirtschaftswissenschaftlichen Abteilung der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien. Roland MESTEL ist wissenschaftlicher Projektmitarbeiter am Institut für Volkswirtschaftslehre und -politik der Universität Graz. Christian RAMMER ist Assistent am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeographie der Wirtschaftsuniversität Wien. Josef SCHMEE ist Mitarbeiter der Kommunalpolitischen Abteilung der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien. Karl STEININGER ist Assistent am Institut für Volkswirtschaftslehre und -politik der Universität Graz.