WIRTSCHAFf UND GESELLSCHAFT 28. Jahrgang (2002), Sonderheft Inhalt Herbert Tumpel Vorwort ................................................................................................................. 3 Werner Muhm Die Arbeiterkammerorganisation im geänderten wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Umfeld ............................................................ 5 Astrid Bertalan Gesetzliche Grundlagen für die Tätigkeit der Kammer für Arbeiter und Angestellte seit dem AKG 1992 .......................................................................... 15 Herbert Wabnegg Wahlbeteiligung und Mitgliederbefragung ........................................................... 27 Josef Peischer, Manfred Polzer .AK-Pius": Ausgangssituation , Zielsetzungen und Ergebnisse ........................... 33 Elisabeth Dreer, Friedrich Schneider Volkswirtschaftliche Analyse des Nutzens und der Kosten der Arbeiterkammern am Beispiel der AK OÖ .......................................................... 49 Michael Mesch Pflichtmitgliedschaft in den Arbeiterkammern .................................................... 63 Manfred Prisehing Themen einer sozialpartnerschaftliehen Politik in einer neuen Weit .................. 83 Thomas Delapina Entwicklungstendenzen der Österreichischen Sozialpartnerschaft ................... 105