30. Jahrgang (2004), Heft 2 Wirtschaft und Gesellschaft getreten, den Verkehrssektor neu zu gestalten, und hat Regelungen über Transeuropäi­ sche Netze, Wegekosten und die Liberalisierung bzw. Ausschreibung des Schienen- und des öffentlichen Verkehrs erlassen. Wenngleich seit rund einem Jahrzehnt der Verkehrs­ sektor laufend umgestaltet wird , sind die ursprünglichen Ziele, den umweltfreundl ichen Verkehrsträgern höhere Anteile am Gesamtverkehrsmarkt zu sichern, allerdings nicht er­ reicht worden. Wirtschaft & Umwelt Die Zeitschrift für Umweltpolitik 245