.J::o. -..) '-0 Tabelle 2 : Abweichungen in der Bildungsstruktur zwischen Wien und Österreich 1 991 und 2001 (Anteile der Bi ldungsstufen an der jeweil igen Gesamtheit in %) 1 991 Anteile in % Diff W-Ö Bildungsabschlüsse Wien Öst. %-Pkte. <2> Allgemein bildende Pflichtschule 26, 1 2% 29,43% -3,30 <3BC> Lehrlingsausbildung, Berufsbild. mittl. Schule 47,29% 52,24% -4,95 <3A> Allgemein bildende höhere Schule 7,63% 4,28% 3,35 <4> Berufsbildende höhere Schule 8,36% 6,9 1% 1 ,46 <58> Akademie, Kolleg 1 ,53% 1 ,76% -0,23 <5A,6> Universität, (Fach-)Hochschule 9,06% 5,38% 3,67 Berufstätige insgesamt 100,00% 1 00,00% 0,00 Berufstätige in Wien = in Wien wohnansässige plus nach Wien einpendelnde Berufstätige. Kollegabschlüsse wurden 1 99 1 noch der Stufe <4> zugeordnet, erst 2001 der Stufe <58>. 2001 Anteile in % Wien Öst. 23,68% 22,67% 38,59% 49, 1 1 % 8,63% 4,47% 1 0,34% 9,04% 5,52% 6,88% 1 3,24% 7,83% 1 00,00% 1 00,00% Werkmeister- und Meisterprüfungen wurden 1 991 noch in der Stufe <3BC> erfasst, 2001 aber in der Stufe <58>. Diff W-Ö %-Pkte. 1 ,02 -1 0,52 4, 1 6 1 ,30 -1 ,36 5,40 0,00 Abschlüsse von Gesundheits- und Krankenpflegeschulen wurden 1 991 noch der Stufe <3BC> zugezählt, 2001 dann der Stufe <4>. Quelle: Statistik Austria: VZ 1 991 und 2001 ; eigene Berechnungen auf Grund dieser Daten. w ? ? ? ? 10 0 0 ? ::r: "' ::I> .j:. ? "' () ? § 0.. Cl "' "' ; "' g. ::I>