Ernst Hanisch, Der große Illusionist Otto Bauer (1881-1938) (Josef Schmee) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 651 Petra Weber, Gescheiterte Sozialpartnerschaft – Gefährdete Republik? Industrielle Beziehungen, Arbeitskämpfe und der Sozialstaat. Deutschland und Frankreich im Vergleich (1918-1933/1939) (Klaus-Dieter Mulley) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 655 Jahresregister 2011 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 659 Unsere AutorInnen: Wilfried Altzinger ist ao. Professor am Institut für Geld- und Finanzpolitik der Wirt- schaftsuniversität Wien. Christopher Berka ist Universitätsassistent am Institut für Geld- und Finanzpolitik der Wirtschaftsuniversität Wien. Josef Falkinger jun. ist Mitarbeiter von Statistik Austria in Wien. Vera Glassner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des Europäischen Gewerk- schaftsinstituts (EGI) in Brüssel. Stefan Humer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geld- und Finanz- politik der Wirtschaftsuniversität Wien. Alban Knecht ist Lehrbeauftragter der Ludwigs-Maximilians-Universität München, Institut für Soziologie, und der Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften. Michael Mesch ist Mitarbeiter der Abteilung Wirtschaftswissenschaft und Statistik der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien. Mathias Moser ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geld- und Finanz- politik der Wirtschaftsuniversität Wien. Vladimir Pankov ist o. Professor und Bereichsleiter für internationale Wirtschafts- beziehungen an der Fakultät für Weltwirtschaft und Weltpolitik der Staatlichen Universität – Hochschule für Ökonomie der Russischen Föderation in Moskau. 500