WIRTSCHAFT UND GESELLSCHAFT 39. Jahrgang (2013), Heft 3 Inhalt Editorial Warten auf den Aufschwung oder Die Hoffnung stirbt zuletzt . . . . . . . . . . . . 283 Thorsten Schulten, Torsten Müller Ein neuer europäischer Interventionismus? Die Auswirkungen des neuen Systems der europäischen Economic Governance auf Löhne und Tarifpolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 291 Gunther Tichy Finanzkrise und Lebenszufriedenheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 323 Pirmin Fessler, Martin Schürz Reich bleiben in Österreich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 343 Katharina Mader, Alyssa Schneebaum Zur geschlechtsspezifischen Intrahaushaltsverteilung von Entscheidungsmacht in Europa . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 361 Paul Stepan Urheberrecht und Digitalisierung – eine Zwischenbilanz . . . . . . . . . . . . . . . . 405 Bücher Jürgen Kromphardt, Die größten Ökonomen: John Maynard Keynes (Markus Marterbauer) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 421 Hansjörg Klausinger, Die größten Ökonomen: Friedrich A. von Hayek (Hans-Michael Trautwein) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 425 Anat Admati, Martin Hellwig, The Bankers’ New Clothes: What’s Wrong with Banking and What to Do About it (Helge Peukert) . . . . . . . . . . . . . . . . . 429 Heiner Flassbeck, Paul Davidson, James K. Galbraith, Richard Koo, Jayati Ghosh (Hrsg.), Handelt jetzt! Das globale Manifest zur Rettung der Wirtschaft (Rainer Bartel) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 435 Wolfgang Streeck, Gekaufte Zeit. Die vertagte Krise des demokratischen Kapitalismus (Markus Marterbauer) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 441 Colin Crouch, Jenseits des Neoliberalismus. Ein Plädoyer für soziale Gerechtigkeit (Emmerich Tálos) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 445 Joseph Stiglitz, Der Preis der Ungleichheit. Wie die Spaltung der Gesellschaft unsere Zukunft bedroht; Michael Hartmann, Soziale Ungleichheit – Kein Thema für die Eliten? (Christa Schlager) . . . . . . . . . . . . 449 281